1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Auch am letzten Tag: Viel los bei "Feinwerk" auf Schloss Fasanerie

Erstellt:

Von: Bertram Lenz

Kommentare

Der "Markt für echte Dinge" kann noch bis 18 Uhr auf Schloss Fasanerie besucht werden

null
1 / 11 © Lenz
null
2 / 11 © Lenz
null
3 / 11 © Lenz
null
4 / 11 © Lenz
null
5 / 11 © Lenz
null
6 / 11 © Lenz
null
7 / 11 © Lenz
null
8 / 11 © Lenz
null
9 / 11 © Lenz
null
10 / 11 © Lenz
null
11 / 11 © Lenz

Eichenzell/Fulda - Außergewöhnliche Ideen, feines Handwerk und vor allem echte Dinge – das ist es, was "Feinwerk", der Markt für echte Dinge, nach Ansicht der Initiatoren auf Schloss Fasanerie ausmacht. Bereits zum dritten Mal präsentieren bis einschließlich Sonntagabend rund 100 nationale und internationale Aussteller kreatives Design und Handwerk in der tollen Kulisse von Hessens schönstem Barockschloss.

Das schöne Wetter tat und tut ein Übriges, dass auch am heutigen Sonntag viele Besucher den Weg ins Schloss gefunden hatten - und bis  18  Uhr noch haben.

Auch interessant

Kommentare