Ferienstart bei herrlichem Sonnenschein

Fulda. Wie in den Jahren zuvor trafen sich auch heute wieder Kinder am ersten Ferientag um am Ferienprogramm Stadtranderholung der Stadt

Fulda. Wie in den Jahren zuvor trafen sich auch heute wieder Kinder am ersten Ferientag um am Ferienprogramm Stadtranderholung der Stadt Fulda teilnehmen zu knnen.

Pnktlich um 08.00 Uhr begann fr die 30 6-9 jhrigen Schlerinnen und Schler das Programm an der Domschule. Nachdem alle Kinder eingetroffen waren, wurden sie zum gemeinsamen kennen lernen zu Spielen und Frhstck in die Domwiesen begleitet. Brgermeister und Jugenddezernent Dr. Wolfgang Dippel begrte Fuldas Jngste mit den Worten: habt Spass, erkundet die Stadt und bleibt euch einig. Gemeinsam erklommen sie anschlieend gestrkt durch ein gutes Mittagessen in der Jugendkulturfabrik den Kletterbaum im Schulhof der Domschule.

Voller Vorfreude erwartet die Kids in den kommenden Wochen ein kunterbuntes Programm, wie der Besuch des Steinauer Erlebnisparks, des Gersfelder Wildparks, Backen am Rhner Feuerloch und Wasserschlachten am Wasserspielplatz oder im Schwimmbad, um nur ein paar Highlights zu nennen. Nicht fehlen darf natrlich der Thementag Wald und Wild, an dem die Kinder der Natur auf der Spur sind und ggf. auch zelten wollen.

Aber natrlich hat die Stadt auch andere Ferienfreizeiten zu bieten. Ob das Suchen des Glcks auf dem Rcken der Pferde in Sachsen-Anhalt, Reiten auf dem Ponyhof, Gespenster Spielen, Kanu fahren in Schweden, oder doch lieber Relaxen am Strand von Norderney, da ist garantiert fr jeden etwas dabei.

Doch nicht nur an Kinder und Jugendliche sind unsere Angebote gerichtet, unterstreicht Dippel in Anlehnung an das vielfltige Programm der Stadt zu Ferienbeginn. Mit Kind und Kegel gehts mit der ganzen Familie auch dieses Jahr wieder in den Norden zur Nord- und Ostsee. Da kann ich nur allen Teilnehmern ganz viel Sonnenschein Erholung und noch mehr Spa wnschen, so Dippel.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Millionen-Investition: Glasfaseranschlüsse für Geisa und Schleid
Fulda

Millionen-Investition: Glasfaseranschlüsse für Geisa und Schleid

Vertragsunterzeichnung mit Vertretern der Deutschen Telekom
Millionen-Investition: Glasfaseranschlüsse für Geisa und Schleid
Busverkehr im Landkreis weiterhin mit der "RhönEnergie Fulda"
Fulda

Busverkehr im Landkreis weiterhin mit der "RhönEnergie Fulda"

Unternehmen wird offiziell durch den Landkreis Fulda beauftragt / Verlängerungsoption bis Ende 2029
Busverkehr im Landkreis weiterhin mit der "RhönEnergie Fulda"

Marder und Mensch - Was tun gegen die ungewollten Hausbewohner?

Fulda. Das hat schon so manchem schlaflose Nchte bereitet. Ungebetene Gste auf dem Dachboden, die einen tierischen Rabatz machen. Der Polt
Marder und Mensch - Was tun gegen die ungewollten Hausbewohner?
Löffel mit Leidenschaft: Maximilian von Bredow kochte bei "The Taste"
Fulda

Löffel mit Leidenschaft: Maximilian von Bredow kochte bei "The Taste"

"The Taste"-Finalist Max von Bredow über „The Taste“, Promi-Status und mehr.
Löffel mit Leidenschaft: Maximilian von Bredow kochte bei "The Taste"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.