Filmdreh bei "wort.los", dem "innovatio"-Gewinner der Caritas in Fulda

+
Dreharbeiten in der "Caritas"-Werkstatt beim Projekt "wort.los".

Fulda - Noch sind die Preisträger des diesjährigen Sozialpreises "innovatio" geheim. Nur der Gewinner des "innovatio"-Publikumspreises, der im Sommer per Online-Abstimmung gekürt wurde, ist bereits bekannt: Mit über 6.700 Stimmen bei einer Online-Abstimmung hatte das Projekt „wort.los“ der Caritas im Bistum Fulda diesen Wettbewerb für sich entschieden.

Um "wort.los" bei der Preisvergabe Ende November in Berlin dem dortigen Publikum anschaulich vorzustellen, kam jetzt ein Filmteam nach Fulda in die Werkstatt Vinzenzstraße und drehte mit den Werkstatt-Mitarbeitern. Gezeigt werden sollte vor allem, welche Rolle die Unterstützte Kommunikation beim Arbeiten und in der Freizeit zwischen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern untereinander, aber auch in der Kommunikation mit dem Betreuungsteam für eine wichtige Rolle spielt.

"wort.los" ist ein Projekt der "Caritas Behindertenhilfe" und Psychiatrie in Kooperation mit dem Sozialdienst für Gehörlose des Regional-Caritasverbandes Fulda und zeigt die gesamte Palette der Alternativen und Ergänzungen zur Lautsprache wie etwa der Gebärdensprache: Über unterschiedliche Materialien und Medien soll hierbei das Lernen von Gebärden für Jedermann auf einfache Weise möglich gemacht werden.

Für nicht hörende Menschen, Menschen mit Hörbeeinträchtigungen sowie auch für nicht oder nicht verständlich sprechende Menschen sind Gebärden ein wichtiges Mittel zur Verständigung. Doch diese Gebärden nutzen natürlich nur, wenn sie auch verstanden werden. An diesem Punkt setzt das Projekt wort.los an und wurde durch die Auszeichnung mit dem innovatio-Publikumspreis in seiner Arbeit eindrucksvoll bestätigt.

Unser Foto entstand bei den Dreharbeiten in der Werkstatt. Mehr Infos zu wort.los im Internet unter www.wort-los-fulda.de .

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heftiger Zusammenstoß auf der B 27 Höhe Burghaun-Rothenkirchen

Am heutigen Donnerstag  kam es um 16:30 Uhr auf der Bundesstraße 27 in Höhe der Anschlussstelle Burghaun-Rothenkirchen zu einem heftigen Zusammenstoß zweier Pkw.
Heftiger Zusammenstoß auf der B 27 Höhe Burghaun-Rothenkirchen

Kids klauen Auto und wollen Benzin mit Pfandflaschen bezahlen

Zwei Jungen aus einer Göttinger Jugendhilfe-Einrichtung wollten mir einem gestohlenen Auto abhauen. An einer Tankanlage in Uttrichshausen war die Flucht zu Ende.
Kids klauen Auto und wollen Benzin mit Pfandflaschen bezahlen

Neuer Oberhirte: Dr. Michael Gerber vom Papst zum Bischof von Fulda ernannt

Im Rahmen eines Angelusgebetes in der Bonifatius Gruft wurde der neue Bischof von Fulda verkündet. Dr. Michael Gerber folgt Heinz Josef Algermissen als Oberhirte des …
Neuer Oberhirte: Dr. Michael Gerber vom Papst zum Bischof von Fulda ernannt

Jubiläums-Buch: Wolfgang Lambrechts Zehntes: Der Holzwurm Hans

Bei einer Lesung mit Musik präsentierte der Neuhofer Autor Wolfgang Lambrecht am Mittwoch sein zehntes Buch "Der Holzwurm Hans".
Jubiläums-Buch: Wolfgang Lambrechts Zehntes: Der Holzwurm Hans

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.