Flachbildschirme gestohlen: Einbruch in die Vogelsbergschule

+

Am Osterwochende brachen Diebe in die Vogelsbergschule in Lauterbach ein und entwendetet Flachbildschirme.

Lauterbach. Diebe stiegen zwischen dem 24. und 29. März in die Vogelsbergschule in der Lindenstraße in Lauterbach ein. Wie die Täter in das Schulgebäude hineinkamen, ist bislang noch unklar. Aus einem Schulungsraum nahmen die Ganoven mehrere Flachbildschirme der Marke "Benq" sowie einen Computer, der Marke "CLS" mit. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von über Eintausend Euro mit. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer 06631/9740 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache .

xxx

Lauterbach.  In der Bahnhofstraße in Lauterbach zerkratzten unbekannte Täter zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstag, 11 Uhr den Lack eines blauen Audi/A6. An der rechten Fahrzeugseite entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer 06641/9710 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

xxx

Romrod. Bis zu zwei Raummeter Buchenholz entwendeten Diebe zwischen Samstag, 19 Uhr und Sonntag, 7 Uhr in der Ferdinand-Richtberg-Straße in Romrod. Das geschnittene Brennholz hat einen Gesamtwert von circa 80 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer 06631/9740 oder im Internet unterwww.polizei.hessen.de/onlinewache.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aktuell: 37-Jährige aus Kalbach vermisst 

Johanna Noll aus Kalbach ist auf tägliche Einnahme von Medikamenten angewiesen
Aktuell: 37-Jährige aus Kalbach vermisst 

Spende aus China: Landkreis verteilt Mund-Nasen-Schutze an Pflegedienste

Ambulante und stationäre Pflegedienste erhalten Mund-Nasen-Schutze, die aus chinesischer Partnerstadt Liyang kommen.
Spende aus China: Landkreis verteilt Mund-Nasen-Schutze an Pflegedienste

Sozialmister Klose: Moderater Anstieg der Corona-Infizierten

Hessen Sozialminister Kai Klose gab heute Mittag Informationen zum aktuellen Sachstand in der Coronakrise in Hessen.
Sozialmister Klose: Moderater Anstieg der Corona-Infizierten

18 Menschen im Kreis Fulda sind von der Corona-Erkrankung genesen

Betroffene konnten aus der Quarantäne entlassen werden
18 Menschen im Kreis Fulda sind von der Corona-Erkrankung genesen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.