"Fliegerschule Wasserkuppe" feiert Jubiläum

Beste Sicht auf Rhön und Region – MdB Michael Brand und Fliegerschulen-Leiter Harald Jörges beim Start zu einem „Segelflug der besonderen Art“
+
Beste Sicht auf Rhön und Region – MdB Michael Brand und Fliegerschulen-Leiter Harald Jörges beim Start zu einem „Segelflug der besonderen Art“

Wasserkuppe. Bundestagsabgeordneter Michael Brand nahm als Schirmherr an der Veranstaltung und als Mitflieger an der Flugschau teil.

Wasserkuppe. Die älteste Segelflugschule der Welt hat ihr 90jähriges Bestehen auf der Wasserkuppe gefeiert. Der Fuldaer Bundestagsabgeordnete Michael Brand hat die Fliegerschule auf der Wasserkuppe als "weltweiten Magneten für die Rhön" gelobt. Als Schirmherr der Feierlichkeiten zum 90. Jubiläum der Fliegerschule Wasserkuppe war Brand unter anderem vom Leiter der Fliegerschule, Harald Jörges, zu einem "Segelflug der besonderen Art" im doppelten Sinne "eingeladen" worden: Der Abgeordnete erlebte neben den normalen Flugbewegungen eines Segelfliegers als Mitflieger der spektakulären Flugschau "die Rhön von oben, auf dem Kopf, in Loopings und anderen Varianten – es bleibt eine herrliche Gegend, und der Segelflug auf der Wasserkuppe ist seit 90 Jahren und bleibt einer der stärksten Botschafter für die Rhön und unsere schöne Region!" zeigte sich Brand nach dem Flug "dieses Mal noch einmal mehr beeindruckt". Harald Jörges, Leiter der "Fliegerschule Wasserkuppe", betonte die "internationale Ausstrahlung der Wasserkuppe als Wiege des Segelfluges" und stellte die Bedeutung als "Wirtschaftsfaktor auch für den Tourismus in der Rhön" heraus. Unter den Gästen waren auch der frühere Landrat Fritz Kramer und der langjährige Präsident des Deutschen Aero Clubs Gerd Allerdissen, die die Bedeutung der Wasserkuppe als "Berg der Flieger" betonten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen
Fulda

Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen

2018 hat es im Kreis Fulda bislang 82 Fälle von Krätze (Skabies) gegeben / Infos von Kreisgesundheitsamt und "Robert-Koch-Institut"
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen
Sebastian Mock übernimmt Klinikleitung bei Helios St. Elisabeth Hünfeld
Fulda

Sebastian Mock übernimmt Klinikleitung bei Helios St. Elisabeth Hünfeld

Nach mehrmonatiger Vakanz hat die Hünfelder Klinik nun den neuen Geschäftsführer Sebastian Mock vorgestellt.
Sebastian Mock übernimmt Klinikleitung bei Helios St. Elisabeth Hünfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.