Fotostrecke: Franziskaner und antonius unterzeichnen Kooperationsvertrag

Über die Kooperation freuen sich von links: Helmut Lipp von antonius, Dr. Christoph Kind, Pater Provinzial Dr. Cornelius Bohl, Rainer Gernet und Kerstin Cielanga von antonius, Silke Keller und Lukas Schirmer von antonius
1 von 10
Über die Kooperation freuen sich von links: Helmut Lipp von antonius, Dr. Christoph Kind, Pater Provinzial Dr. Cornelius Bohl, Rainer Gernet und Kerstin Cielanga von antonius, Silke Keller und Lukas Schirmer von antonius
2 von 10
3 von 10
4 von 10
5 von 10
6 von 10
7 von 10
8 von 10

Gestern unterzeichneten antonius-Netzwerk Mensch und die Franziskaner einen Kooperationsvertrag.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann in Hünfeld verletzt nach Zusammenstoß mit Pkw

In Hünfeld wurde ein Lkw-Fahrer beim Beladen seines Sattelzugs von einem Pkw gestreift und leicht verletzt.
Mann in Hünfeld verletzt nach Zusammenstoß mit Pkw

Fundament der historischen Fuldaer Stadtmauer freigelegt

Archäologische Untersuchungen im Innenhof des Fuldaer Stadtschlosses fördern erste Überraschungen zutage
Fundament der historischen Fuldaer Stadtmauer freigelegt

Ewald Gerk ist "Honig-Botschafter" für die Region Fulda 

Hobbyimker produziert "Ehrenstruth-Honig" mit Etiketten im Design der "Markenkampagne FD"
Ewald Gerk ist "Honig-Botschafter" für die Region Fulda 

Kollision an Kreuzung in Hünfeld: Zwei Personen verletzt

Beide Fahrer, die mit ihren Pkw im Bereich einer Kreuzung zusammenstießen, behaupte, dass die Ampel für ihre Fahrbahn Grün gezeigt hätte.
Kollision an Kreuzung in Hünfeld: Zwei Personen verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.