Fotostrecke: Tischtennisplatten: Nachbarschaftshilfe der anderen Art

1 von 22
Einweihung der vier Tischtennisplatten im Max Bahr.
2 von 22
Einweihung der vier Tischtennisplatten im Max Bahr.
Ein Bewohner spielte gegen Trainer Meng.
3 von 22
Ein Bewohner spielte gegen Trainer Meng.
Einweihung der vier Tischtennisplatten im Max Bahr.
4 von 22
Einweihung der vier Tischtennisplatten im Max Bahr.
Helmut Sorg im Match mit den Profis.
5 von 22
Helmut Sorg im Match mit den Profis.
Großer Andrang bei der Einweihung der vier Tischennisplatten im Max Bahr.
6 von 22
Großer Andrang bei der Einweihung der vier Tischennisplatten im Max Bahr.
7 von 22
8 von 22

Am Freitag wurden die Tischtennisplatten in der Erstaufnahmeunterbringung Max Bahr offiziell eingeweiht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

15-Jährige tritt und beleidigt Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Die nicht begonnene Zugreise endete für eine 15-Jährige aus Fulda gestern Abend in der Jugendpsychiatrie.
15-Jährige tritt und beleidigt Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Erster Blick: „Runder Tisch Ortsumgehung“ informierte

Gestern tagte der "Runde Tisch Ortsumgehung" öffentlich im "Wartenberg Oval".
Erster Blick: „Runder Tisch Ortsumgehung“ informierte

Humorvoll und musikalisch mitreißend: Jahresauftakt der "Sparkasse Fulda"

Traditionelle Veranstaltung im Schlosstheater Fulda diesmal mit dem Referenten Christian Gansch und der Formation "Uwaga"
Humorvoll und musikalisch mitreißend: Jahresauftakt der "Sparkasse Fulda"

Mehr Babys als je zuvor in Hünfeld geboren

Bei 709 Geburten kamen in 2017 insgesamt 715 Babys in Hünfeld auf die Welt.
Mehr Babys als je zuvor in Hünfeld geboren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.