Fotostrecke: Dr. Wolfgang Hamberger feiert 85. Geburtstag

Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld (links) gratulierte Oberbürgermeister a.D. Dr. Wolfgang Hamberger zu seinem 85. Geburtstag und dankte ihm dessen Frau für deren ehrenamtliches Engagement. Foto: Grebe
1 von 18
Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld (links) gratulierte Oberbürgermeister a.D. Dr. Wolfgang Hamberger zu seinem 85. Geburtstag und dankte ihm dessen Frau für deren ehrenamtliches Engagement. Foto: Grebe
Zahlreiche Gäste waren zum Empfang ins Stadtschloss gekommen.
2 von 18
Zahlreiche Gäste waren zum Empfang ins Stadtschloss gekommen.
Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld.
3 von 18
Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld.
4 von 18
Dr. Heiko Wingenfeld, Lieselotte und Dr. Wolfgang Hamberger
5 von 18
Dr. Heiko Wingenfeld, Lieselotte und Dr. Wolfgang Hamberger
6 von 18
7 von 18
Stadtverordnetenvorsteherin Margarete Hartmann.
8 von 18
Stadtverordnetenvorsteherin Margarete Hartmann.

Anlässlich des 85. Geburtstages von Oberbürgermeister a. D. Dr. Wolfgang Hamberger hatte die Stadt Fulda zu einem Empfang geladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach "Jamaika"-Scheitern: Mit Fakten gegen Legendenbildung

Nach "Jamaika"-Scheitern: Mit Fakten gegen Legendenbildung

„Wir müssen neu denken“: Ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (SPD) zur politischen Lage

Bis zur Bundestagswahl war Birgit Kömpel Mitglied des Bundestages. Wir sprachen mit ihr über "Jamaika" und fragten nach ihrer Meinung zu einer Neuwahl.
„Wir müssen neu denken“: Ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel (SPD) zur politischen Lage

Tannenduft, Glühwein und schöne Stunden: Weihnachtsmarkt in Fulda eröffnet

Am heutigen Abend wurde der Weihnachtsmarkt in Fulda feierlich eröffnet. Bis zum 23. Dezember können die Besucher die weihnachtliche Stimmung genießen.
Tannenduft, Glühwein und schöne Stunden: Weihnachtsmarkt in Fulda eröffnet

Über 1.000 Besucher bei den 24. Fuldaer Energiesparwochen 

17 Veranstaltungen rund um Themen des Energiesparens im Alltag / Klimaschutz im kommenden Jahr im Fokus
Über 1.000 Besucher bei den 24. Fuldaer Energiesparwochen 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.