10 Fragen an Alexander Hohmann

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...... als Schler in der Firma Boart in Burghaun.2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwr

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...

... als Schler in der Firma Boart in Burghaun.

2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwrmt fr ...

...Borussia Dortmund (bis zum heutigen Tage) und historische Eisenbahnen (ebenfalls bis heute).

3. Die grte Erfindung der Menschheit war fr mich...

...Elektrizitt.

4. Am meisten bewundere ich...

... Menschen, die Kreativitt und Durchsetzungsvermgen miteinander verbinden.

5. Am meisten verachte ich...

...Wankelmut, Hinterhltigkeit und Intoleranz.

6. Ich kann auf alles verzichten, nur nicht auf...

...Familie, Freunde, Kochen und Arbeit mit den Hnden.

7. Meine Lieblingsrolle in einem Film/Bhnenstck wre...

...die Rolle des Generals Harras (brilliant gespielt von Curd Jrgens) in Des Teufels General.

8. In der nchsten Zeit freue ich mich besonders auf ...

...meinen Urlaub an der Nordsee.

9. In meinem Leben mchte ich unbedingt noch ...

... eine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn machen.

10. Mein Lebensmotto lautet:

Was immer du tust, das tue klug und schaue auf das Ende.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

So geht es nach den Osterferien für Schulen weiter

Leider mussten viele mit großer Ungewissheit in die Osterferien starten, da nicht absehbar war, wie es mit dem Schulbetrieb ab dem 19. April weitergehen würde. Obwohl …
So geht es nach den Osterferien für Schulen weiter

Politiker aus Stadt, Kreis und Land zur K-Frage der CDU

Bei Redaktionsschluss hatte sich die Union noch nicht darauf geeinigt, ob Armin Laschet, derzeit Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Bundesvorsitzender der …
Politiker aus Stadt, Kreis und Land zur K-Frage der CDU

Mord in Fulda: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Staatsanwaltschaft Fulda erhebt Mord-Anklage gegen 30-Jährigen Mann im Fall der ermordeten Ärztin im Dezember 2020.
Mord in Fulda: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Pro und Contra: Tattoos oder keine Tattoos?

Antonia Schmidt und Christopher Göbel diskutieren über das Thema Tattoos.
Pro und Contra: Tattoos oder keine Tattoos?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.