10 Fragen an Georg Sedlmaier

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ... ... durch Verteilen von Lebensmittelflugblttern und das Verkaufen von Waren des tglichen Bedarfs

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...

... durch Verteilen von Lebensmittelflugblttern und das Verkaufen von Waren des tglichen Bedarfs von Bauernhof zu Bauernhof.

2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwrmt fr ...

... Reisen in die verschiedenen Lnder und Kontinente.

3. Die grte Erfindung der Menschheit ist fr mich...

... das Telefon. Es beeindruckt mich immer wieder, wie ich mit dem Handy drahtlos und unproblematisch mit Menschen in anderen Lndern kommunizieren kann.

4. Am meisten bewundere ich...

...Menschen wie Herrmann Gmeiner, der als Grnder der SOS-Kinderdrfer mit 40 DM Startkapital ein Weltreich der Liebe fr Waisenkinder aufbaute.

5. Am meisten verachte ich...

... Lgner und Leere-Sprche-Klopfer.

6. Ich kann auf alles verzichten, nur nicht auf...

... meine Familie, meine religise berzeugung und natrlich auf gesunde Lebensmittel.

7. Meine Lieblingsrolle in einem Film/Bhnenstck wre...

... in einem korrekten Aufklrungsfilm zur Verbreitung gesunder Lebensmittel als Mittel zum Leben.

8. In der nchsten Zeit freue ich mich besonders auf ...

... das nchste groe IG FR Symposium am 6. Mrz 2009 im Campus Kronberg (Taunus) mit dem Thema Haben wir noch gengend gute Lebensmittel?

9. In meinem Leben mchte ich unbedingt noch ...

... 40 weitere Paten fr Waisenkinder in meinen acht SOS-Kinderdorf-Familienhusern finden.

10. Mein Lebensmotto lautet:

Mehr tun, als man tun muss.

+++ +++ +++

Georg SedlmaierVorsitzender der IG FR

geb. im Dezember 1945 als Sohn selbstndiger Kaufleute im niederbayerischen Gangkofen gelernter Lebensmittelkaufmann, mit 21 Jahren Leiter eines Supermarktes diverse Stationen als Verkufer, Filial- und Betriebsleiter, Geschftsfhrer und Vorstandsmitglied, u.a. bei Edeka, Rewe, Dallmayr, DEZ, Feneberg und tegut Studienreisen in fnf Erdteile ehrenamtliches Engagement und Spendensammler fr die Familienhuser in den SOS-Kinderdrfern Grnder der Interessengemeinschaft (IG) FR gesunde Lebnesmittel verheiratet mit Marianne zwei Tchter, vier Enkel

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Fulda

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?

Was zu tun ist, wenn die „Corona-Warn-App“ ein „Erhöhtes Risiko“ anzeigt.
Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Neues Gastgeberverzeichnis 2022 für „Hessisches Kegelspiel“
Fulda

Neues Gastgeberverzeichnis 2022 für „Hessisches Kegelspiel“

Die aktuelle Ausgabe des Gastgeberverzeichnis 2022 der „Touristischen Arbeitsgemeinschaft Hessisches Kegelspiel“ ist erschienen und ab sofort in der Tourist-Information …
Neues Gastgeberverzeichnis 2022 für „Hessisches Kegelspiel“
Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Fulda

Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“

Gastwirt Michael Zimmermann beendet Pachtvertrag für den „Gasthof Haunetal“ in Steinhaus zur Jahresmitte
Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Perspektiven für die Stadt Fulda zu Beginn 2022: Gespräch mit OB Dr. Wingenfeld
Fulda

Perspektiven für die Stadt Fulda zu Beginn 2022: Gespräch mit OB Dr. Wingenfeld

Die Stadt Fulda steht nach Ansicht von Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld zu Beginn dieses neuen Jahres vor „vielen spannenden Aufgaben“ und den unterschiedlichsten …
Perspektiven für die Stadt Fulda zu Beginn 2022: Gespräch mit OB Dr. Wingenfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.