10 Fragen an Günther Elm

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...... als Laufjunge bei einem Schuhmacher, reparierte Schuhe ausgefahren und die zu reparierenden in die Werkst

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...

... als Laufjunge bei einem Schuhmacher, reparierte Schuhe ausgefahren und die zu reparierenden in die Werkstatt gebracht.

2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwrmt fr ...

... Buffalo Bill und den Wilden Westen.

3. Die grte Erfindung der Menschheit ist fr mich...

... der Schiff- und Flugzeugbau.

4. Am meisten bewundere ich...

... die Knstler von Wort und Schrift.

5. Am meisten verachte ich...

... Inriganten, die anderen bewusst Schaden zufgen und durch Lgen und Wortbruch Freundschaften beschdigen und zerstren.6. Ich kann auf alles verzichten, nur nicht auf...

... auf meine Frau, unsere Kinder und Enkelkinder.

7. Meine Lieblingsrolle in einem Film/Bhnenstck wre...

... der Gtz von Berlichingen in Johann Wolfgang von Goethes Schauspiel.

8. In der nchsten Zeit freue ich mich besonders auf ...

... eine grere Schiffsreise mit meiner Frau Margit.

9. In meinem Leben mchte ich unbedingt noch ...

... heitere Gedanken in einem neuen Buch verffentlichen.

10. Mein Lebensmotto lautet:

Nicht weil man glcklich ist, ist man heiter, sonderen weil man heiter ist, ist man glcklich!

+++ +++ +++

Gnther ElmKarnevalist und Conferencier

geboren am 1.2.1939 in Fulda Schulausbildung bis 1954 Bardo Schule Neuenberg. Lehre bei Opel-Fahr Kfz- Mechaniker. 1965 in den ffentlichen Dienst FA. Fulda. bis 2002 karnevalistisch eingestiegen in 1955 beim Trkenbund. 1960 zur FKG als Bttenredner und Snger. 1983 Prinz von Fulda: Prinz Gnther von Foll XLII 1984 Vizeprsident und Aktivenbetreuerder FKG bis1993. 1984 -2005 Sitzungsprsident 2005 - 2008 Vizeprsient der FKG. seit September 2008 im karnevalistischen Ruhestand.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bankmitarbeiterin in Fulda bewahrt Seniorin vor 30.000 Euro Verlust

83-Jährige aus Fulda wäre fast Opfer des "Enkeltricks" geworden / Dank des Polizeipräsidenten
Bankmitarbeiterin in Fulda bewahrt Seniorin vor 30.000 Euro Verlust

Künstlerisch-kulinarisches Event in Fulda mit Maffay und Schuhbeck

Benefizveranstaltung beim "XXXLutz Einrichtungshaus" in Fulda bringt 20.000 Euro für "Kleine Helden Osthessen"
Künstlerisch-kulinarisches Event in Fulda mit Maffay und Schuhbeck

Petersberger Bauern- und Spezialitäten-Markt auch in 2020

Unternehmerfrühstück der Gemeinde Petersberg mit Mitgliedern der Werbegemeinschaft "Einkaufswelt Petersberg"
Petersberger Bauern- und Spezialitäten-Markt auch in 2020

Leuchtende Kinderaugen: „Fuldaer Tafel“ verteilt Weihnachtsgeschenke

Die "Fuldaer Tafel" hat keinen Mangel an Weihnachtsgeschenk-Spenden. Die rund 950 Kinder, die die Tafel als Kunden hat, werden sich freuen.
Leuchtende Kinderaugen: „Fuldaer Tafel“ verteilt Weihnachtsgeschenke

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.