10 Fragen an Manfred Dickert

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...mit 15 Jahren im Ferienjob bei einem Schreiner. 2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich gesch

1. Mein erstes Geld habe ich verdient ...

mit 15 Jahren im Ferienjob bei einem Schreiner.

2. In meiner Kindheit/Jugend habe ich geschwrmt fr ...

Sophia Loren.

3. Die grte Erfindung der Menschheit ist fr mich...

das Penicillin.

4. Am meisten bewundere ich...

die leider schon verstorbene Mutter Theresa.

5. Am meisten verachte ich...

Gerchte und Unaufrichtigkeit.

6. Ich kann auf alles verzichten, nur nicht auf...

meine Familie.

7. Meine Lieblingsrolle in einem Film/Bhnenstck wre...

der Hauptmann von Kpenick.

8. In der nchsten Zeit freue ich mich besonders auf ...

die nchste Motorrad-Tour mit meinen Freunden.

9. In meinem Leben mchte ich unbedingt noch ...

einmal Bora Bora sehen.

10. Mein Lebensmotto lautet: Viel Arbeit, aber auch viel Spa.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Bademeister war gestern: Wohlfühl-Atmosphäre im „Freibad Haselgrund“ garantiert
Fulda

Bademeister war gestern: Wohlfühl-Atmosphäre im „Freibad Haselgrund“ garantiert

Hünfeld. Hunderte plantschen im kühlen Nass, sonnen sich auf der Liegewiese oder toben sich auf dem großen Beach-Volleyballfeld aus – und einer i
Bademeister war gestern: Wohlfühl-Atmosphäre im „Freibad Haselgrund“ garantiert
Heftiger Konflikt in evangelischer Kirchengemeinde Tann
Fulda

Heftiger Konflikt in evangelischer Kirchengemeinde Tann

Unterschriftenaktion führt Gemeindeversammlung am 22. Juni in der Rhönhalle herbei
Heftiger Konflikt in evangelischer Kirchengemeinde Tann

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.