Fremdensitzung und Umzug

+

Mittelkalbach. Am Samstag den 5. März um 19.29 Uhr findet die diesjährige Fremdensitzung der Narrenzunft Mittelkalbach statt. Wir laden Sie herzlich

Mittelkalbach.Am Samstag den 5. März um 19.29 Uhr findet die diesjährige Fremdensitzung der Narrenzunft Mittelkalbach statt. Wir laden Sie herzlich ein, bei unserem kurzweiliges Programm Gast zu sein. Für die musikalische Unterhaltung sorgen "DUO CALIFORNIA". Karten im Vorverkauf können im EDEKA Markt in Mittelkalbach oder an der Abendkasse erworben werden .

Rosenmontagsumzug

Am 7. März um 14 Uhr zieht der bunte Faschingsumzug durch Mittelkalbach. Die Aufstellung ist um 13.30 am Sportplatz. Wir laden hierzu alle Mitbürger und Mitbürgerinnen ein, beim Umzug mitzuwirken oder als Zuschauer am Straßenrand zu feiern. Dazu noch folgenden Hinweis: Für alle Besucher am Rande, es wäre schön, Ihr hättet ein Schnapsglas am Bande!!! Im Anschluss närrisches Treiben bei der Rosenmontags-Gala im Bürgerhaus mit DJ! 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kontrolle der Poser- und Tunerszene

Lärmbelästigungen durch meist unzulässige Veränderungen an getunten Autos sind immer wieder Grund für Bürgerbeschwerden. Aus diesem Grund führte die Polizeidirektion …
Kontrolle der Poser- und Tunerszene

Hessenweiter Aktionstag zur Glücksspielsucht am 30. September

In dreizehn hessischen Städten soll auf die Risiken von Glücksspielen aufmerksam gemacht werden.
Hessenweiter Aktionstag zur Glücksspielsucht am 30. September

Koordinierendes Haus mit Zuversicht in der Pandemie

Landtagsabgeordneter Thomas Hering am Klinikum Fulda.
Koordinierendes Haus mit Zuversicht in der Pandemie

Unparteiische Dritte: Zwei neue Schiedspersonen in Poppenhausen

Das Poppenhausener Schiedsamt ist grundsätzlich nicht allzu überlastet. Zum einen sind hier Streitigkeiten untereinander nicht nennenswert ausgeprägt, zum anderen lassen …
Unparteiische Dritte: Zwei neue Schiedspersonen in Poppenhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.