1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Toller Auftakt des Fürstlichen Gartenfestes

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Bertram Lenz

Kommentare

Die "18. Internationale Verkaufsausstellung für Gartenkultur und ländliche Lebensart" in Schloss Fasanerie

null
1 / 15Das "Fürstliche Gartenfest Schloss Fasanerie" lockt wieder mit vielen Attraktionen © Lenz
null
2 / 15 © Lenz
null
3 / 15 © Lenz
null
4 / 15 © Lenz
null
5 / 15 © Lenz
null
6 / 15 © Lenz
null
7 / 15 © Lenz
null
8 / 15 © Lenz
null
9 / 15 © Lenz
null
10 / 15 © Lenz
null
11 / 15 © Lenz
null
12 / 15 © Lenz
null
13 / 15 © Lenz
null
14 / 15 © Lenz
null
15 / 15 © Lenz

Eichenzell - Der Auftakt des 18. "Fürstlichen Gartenfestes" in Schloss Fasanerie bei Eichenzell hätte besser nicht sein können: Angelockt von prächtigem Wetter tummelten sich schon kurz nach der offiziellen Eröffnung am Donnerstagmorgen viele Besucher auf dem Gelände. Die Parkplätze waren rasch gut gefüllt, und an den Kassenhäuschen bildeten sich lange Schlangen.

Die "18. Internationale Verkaufsausstellung für Gartenkultur und ländliche Lebensart", wie die Veranstaltungsreihe offiziell heißt, wird in diesem Jahr um das Sonderthema "Zimmer im Garten" ergänzt. Viele Aussteller aus nah und fern haben wieder den Weg nach Schloss Fasanerie gefunden und laden noch bis zum Sonntag zum Bummeln, Schauen, Kaufen und Genießen ein.

Auch interessant

Kommentare