1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Fulda: Urteil wegen Mordes ist rechtskräftig

Erstellt:

Kommentare

Urteil wegen Mordes ist rechtskräftig
Urteil wegen Mordes ist rechtskräftig © Pixabay

Wegen Mordes an seiner 35-jährigen ehemaligen Lebensgefährtin war ein heute 32-.Jähriger am 15. Juli 2021 von der Ersten Strafkammer des Landgerichts Fulda zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Zudem wurde die besondere Schwere der Schuld festgestellt.

Fulda Dieses Urteil ist laut Mitteilung des Landgerichts Fulda vom Dienstag nun rechtskräftig, der Bundesgerichtshof hat die gegen das Urteil gerichtete Revision des Angeklagten als unbegründet verworfen.


Nach der durchgeführten Hauptverhandlung war die Schwurgerichtskammer zu der Überzeugung gelangt, dass der Angeklagte am Morgen des 7. Dezember 2020 seine ehemalige Lebensgefährtin,  welche als Ärztin am Herz-Jesu-Krankenhaus in Fulda tätig war, vor deren Wohnhaus in Fulda „mittels eines mit Brachialgewalt geführten Messerstiches in den Hals heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen getötet hatte“.

Auch interessant

Kommentare