Fuldaer Studierende sind Protagonisten

Vier Erstsemester der Ingenieurswissenschaften wirken im Filmprojekt des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall mit Vivien, Maria, Christian und Manu

Vier Erstsemester der Ingenieurswissenschaften wirken im Filmprojekt des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall mit Vivien, Maria, Christian und Manuel sind vier junge Studierende, die Ingenieur(in) werden wollen. Seit diesem Wintersemester sind sie an der Hochschule Fulda eingeschrieben die beiden Herren fr den Studiengang Elektrotechnik und Kommunikationstechnik, die beiden Damen fr Wirtschaftsingenieurswesen. Zusammen sind sie Die Kommilitonen und damit Protagonisten eines in Deutschland bislang einmaligen Podcast-Projekts, das in dieser Woche auf www.think-ing.de gestartet ist. Das ganze Semester werden sie mit der Kamera begleitet. Die ersten Vorlesungen, die Orientierung an der Hochschule, Schwierigkeiten und Erfolge, Kommilitonen, Partys und Wohnungssuche das alles wird der Podcast von nun ab in kurzen Filmsequenzen darstellen.

Wir freuen uns, dass sich die Studierenden fr dieses lange geplante Projekt zur Verfgung stellen. Bisher gibt es in Deutschland nichts Vergleichbares. Da die Handlung in erster Linie von den Protagonisten bestimmt wird, sind wir sehr gespannt, wie sich der Podcast im Laufe der nchsten Monate entwickeln wird, so Wolfgang Gollub, Leiter Nachwuchssicherung/THINK ING., Arbeitgeberverband Gesamtmetall. www.think-ing.de ist die Informations- und Kommunikationsplattform des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall fr den Ingenieurnachwuchs. Das Internetportal informiert ber neue Studienabschlsse, verschiedene Ingenieurfachrichtungen und interessante Berufsfelder. In Interviews mit Studierenden versuchte THINK ING bisher schon den vielfltigen Jobperspektiven ein Gesicht zu geben. Bei der filmischen Aufbereitung geht es nun auch darum, den Alltag weiblicher Studierender darzustellen und damit einen Beitrag gegen die immer noch magere Frauenquote in den Ingenieurwissenschaften zu leisten.

DIE KOMMILITONEN sind unter www.think-ing.de abrufbar oder lassen sich ber alle gngigen Podcast-Portale abonnieren. Die Episoden sind natrlich auch auf dem gleichnamigen Blog unter http://blogs.think-ing.de/die-kommilitonen zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ende gut, alles gut: Urlaub dank Polizei in letzter Sekunde gerettet
Fulda

Ende gut, alles gut: Urlaub dank Polizei in letzter Sekunde gerettet

So hat sich ein 30-jähriger Mann aus dem Landkreis Schaumburg seinen Urlaub sicher nicht vorgestellt. Vor einigen Tagen machte er sich auf den Weg in den Urlaub.
Ende gut, alles gut: Urlaub dank Polizei in letzter Sekunde gerettet
Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Fulda

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?

Was zu tun ist, wenn die „Corona-Warn-App“ ein „Erhöhtes Risiko“ anzeigt.
Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Seit zehn Jahren eine starke Arbeitsgemeinschaft im Rhön-Tourismus
Fulda

Seit zehn Jahren eine starke Arbeitsgemeinschaft im Rhön-Tourismus

2019er-Bilanz der Touristischen AG „Die Rhöner“ / Nichtbesetzung der Leiterstelle bei Tourist-Information Gersfeld macht Sorgen
Seit zehn Jahren eine starke Arbeitsgemeinschaft im Rhön-Tourismus
Maus geht, Kamps kommt: Geschäftsführer-Wechsel bei Galeria Kaufhof
Fulda

Maus geht, Kamps kommt: Geschäftsführer-Wechsel bei Galeria Kaufhof

Führungswechsel bei der Galeria Kaufhof-Filiale in Fulda: Lorella Maus geht, Rene Kamps kommt.
Maus geht, Kamps kommt: Geschäftsführer-Wechsel bei Galeria Kaufhof

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.