Garagen- und Wohnhausbrand in Dietershausen

Garagen- und Wohnhausbrand in Dietershausen
+
Garagen- und Wohnhausbrand in Dietershausen

Am frühen Mittwoch gegen 1. 45 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei ein Garagenbrand in Dietershausen gemeldet.

Künzell Bei Eintreffen erster Kräfte hatte sich das Feuer bereits weiträumig ausgebreitet und auf das Wohnhaus übergegriffen. Zudem kam es durch die Hitzeentwicklung vermehrt zu Knallgeräuschen durch berstende Photovoltaik-Modulen auf dem Garagendach und Wohnhaus.

Durch die Hausbesitzer konnten die in der Garage befindlichen Fahrzeuge noch rechtzeitig vor den Flammen in Sicherheit gebracht werden. Der 52-jährige Hausbesitzer, der sich an den Löscharbeiten beteiligte, erlitt eine Rauchgasvergiftung und musste in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, geht aber nach ersten Erkenntnissen von einem technischen Defekt aus. Hinweise auf Brandstiftung haben sich bisher nicht ergeben, gleichwohl wurde der Brandort für weitere Ermittlungen beschlagnahmt. Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit 80 Einsatzkräften vor Ort. Der Sachschaden wird auf rund 150.000 Euro beziffertt.

Meist Gelesen

Der aktuelle P-Review aus der FULDA AKTUELL-Redaktion, KW 47
Fulda

Der aktuelle P-Review aus der FULDA AKTUELL-Redaktion, KW 47

Der neue P-Review-Podcast aus der Fulda aktuell-Redaktion: Hilfsprojekt, Fulda-Krimi, Silvestergala und der Förderverein der Telefonseelsorge.
Der aktuelle P-Review aus der FULDA AKTUELL-Redaktion, KW 47
Neuer "Media Markt Fulda" ist da: Tolle Eröffnungsangebote!
Fulda

Neuer "Media Markt Fulda" ist da: Tolle Eröffnungsangebote!

Fulda. Heute morgen um 5.55 Uhr eröffnete der modernste Media Markt Deutschlands am Emaillierwerk Fulda. Geschäftsführer Peter Henkelmann dankte
Neuer "Media Markt Fulda" ist da: Tolle Eröffnungsangebote!
Erpressung nach Sex-Videochat: Suche nach erpresserischer Frau
Fulda

Erpressung nach Sex-Videochat: Suche nach erpresserischer Frau

Nachdem er keine Geld zahlen konnte, wurde das Sexvideo eines Künzellers online gestellt. Die Polizei sucht nun nach der Erpresserin.
Erpressung nach Sex-Videochat: Suche nach erpresserischer Frau
Staatssekretär Rainer Bomba in Eichenzell
Fulda

Staatssekretär Rainer Bomba in Eichenzell

Der Staatssekretär (CDU) im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur informierte sich in Eichenzell über das dortige Glasfaserprojekt.
Staatssekretär Rainer Bomba in Eichenzell

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.