1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Gefährliche Körperverletzung: Faschingszug-Teilnehmer mit Glasflasche schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am Samstag eskalierte eine Schlägerei. Ein Mann wurde mit einer Glasflasche am Kopf und am Hals verletzt.

Neuhof - Nach dem Fastnachtsumzug im Ortsteil Rommerz kam es am späten Samstagnachmittag, 10. Februar, gegen 17.40 Uhr, zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der ein Mann aus Neuhof verletzt wurde. Ein bislang Unbekannter hatte den Mann mit einer Glasflasche gegen den Kopf geschlagen und war anschließend sofort geflüchtet. Der Geschädigte erlitt dabei eine sehr ausgedehnte und klaffende Schnittverletzung am Hals. Er hatte großes Glück, dass der Schnitt nicht tiefer verlaufen ist. Die Polizei versucht nun, den Täter zu ermitteln.

Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

Auch interessant

Kommentare