Gegen Baum: 24-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Mit dem Auto gegen Baum: 24-Jährige bei Fulda schwer verletzt
+
Mit dem Auto gegen Baum: 24-Jährige bei Fulda schwer verletzt

Eine 24-jährige Frau aus Schlitz war am Dienstagmorgen gegen 6.40 Uhr mit ihrem Opel Astra auf der Landessstraße von Kämmerzell kommend in Richtung Gläserzell unterwegs.

Fulda Aus bislang ungeklärter Ursache kam die junge Frau nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte die dortige Schutzplanke und prallte danach frontal gegen einen Baum. Das Fahrzeug fing Feuer, das durch Ersthelfer mit einem Feuerlöscher gelöscht wurde.

Die 24-Jährige konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie kam schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 9.000 Euro. Die Landesstraße war in diesem Bereich für rund eine Stunde voll gesperrt.

Meist Gelesen

Musical "Die Schatzinsel" feiert große Premiere im Fuldaer Schlosstheater
Fulda

Musical "Die Schatzinsel" feiert große Premiere im Fuldaer Schlosstheater

Nach "Die Päpstin" und "Der Medicus" feierte nun "Die Schatzinsel" Premiere in Fulda.
Musical "Die Schatzinsel" feiert große Premiere im Fuldaer Schlosstheater
Hintergründe unklar: Polizeilicher Großeinsatz am Mittwochabend in Rothemann
Fulda

Hintergründe unklar: Polizeilicher Großeinsatz am Mittwochabend in Rothemann

Offenbar Hausdurchsuchung in Rothemann / Aktion auch in Bronnzell? / Offizielle Stellungnahme der Staatsanwaltschaft für Freitag angekündigt
Hintergründe unklar: Polizeilicher Großeinsatz am Mittwochabend in Rothemann
Die Hessenschau live in Silges: Buntes Programm am 4. August
Fulda

Die Hessenschau live in Silges: Buntes Programm am 4. August

Am 4. August macht die Hessenschau auf ihrer Sommertour Halt in Silges und berichtet live über das Dorf im Nüsttal.
Die Hessenschau live in Silges: Buntes Programm am 4. August
19 Jahre alter Hünfelder "Kirchendieb" hat wieder zugeschlagen
Fulda

19 Jahre alter Hünfelder "Kirchendieb" hat wieder zugeschlagen

Erneut Diebstähle aus Kirchen im Raum Hünfeld / Komplette Dekoration einer Krippe geklaut
19 Jahre alter Hünfelder "Kirchendieb" hat wieder zugeschlagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.