Gipfelstürmer

Petersberg. Einmal mit dem Profi-Bergsteiger Hans Kammerlander eine Wandertour machen - dieser Traum hat sich fr Horst Neidhart aus Petersberg j

Petersberg.Einmal mit dem Profi-Bergsteiger Hans Kammerlander eine Wandertour machen - dieser Traum hat sich fr Horst Neidhart aus Petersberg jetzt erfllt. Zusammen mit elf anderen Wanderfans, die aus rund 500 Bewerbungen aus ganz Deutschland ausgewhlt wurden, hat der ehemalige Lehrer an einer viertgigen Genusswandertour durch die Chiemgauer Alpen teilgenommen. Professionelle Begleitung und interessante Erfahrungsberichte gab es dabei von Hans Kammerlander, einem der bekanntesten und legendrsten Bergsteigern Deutschlands, der zum Beispiel den hchsten Berg der Welt als Schnellster bestiegen hat. Organisiert wurde diese Wandertour vom Experten fr kalorienbewusste Ernhrung natreen.

Die Bergsteiger-Legende zu treffen, war fr Horst Neidhart aber nicht das einzige Highlight der Tour: Nach jeder Tagesetappe verwhnte ein Sternekoch mit einem speziell fr die Wandertour entwickelten Men die Wanderfreunde. Bei Poularde in leichter Dijon-Senf-Sauce oder Filet vom Erzgebirgischem Charolaisrind mit Kakaobohnen konnten sich dann alle von den langen Tagesmrschen erholen. So stand der Genuss beim ersten Gipfeltreffen fr Genieer" immer im Vordergrund.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hainzeller Sascha Gramm umrundet aktiven Vulkan.

Ein Lauf rund um den Ätna: Er ist mit rund 3323 Metern über dem Meeresspiegel der höchste aktive Vulkan Europas.
Hainzeller Sascha Gramm umrundet aktiven Vulkan.

Ex-DSDS-Star mit künstlerischen Kontakten nach Fulda

Alexander Jahnke belegte damals bei der „RTL“-Show „Deutsch- land sucht den Superstar” (DSDS) den zweiten Platz.
Ex-DSDS-Star mit künstlerischen Kontakten nach Fulda

Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Verkaufsoffener Sonntag und Musikprogramm in der Haunestadt.
Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Auf geht‘s zur Landpartie: Verkaufsoffener Sonntag und mehr am 27. September

In dieser besonderen Zeit findet mitten in der Hünfelder Innenstadt am Sonntag, 27. September, von 11 bis 18 Uhr zum achten Mal die „Hünfelder Landpartie“ statt.
Auf geht‘s zur Landpartie: Verkaufsoffener Sonntag und mehr am 27. September

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.