Großer Pfannentest im "Media Markt Fulda"

+
Sandrina Ruppel, "Media Markt"-Mitarbeiterin in der Abteilung Haushaltswaren, und Birgit Schumacher zeigen die neuen "ELO"-Pfannen.

Heute findet der große Pfannentest im "Media Markt Fulda" statt.

Fulda. Heute führt der "Media Markt Fulda" den großen Pfannentest durch. Noch bis 17 Uhr können sich Interessierte von Birgit Schumacher rund um das Thema (Brat)-Pfanne von "ELO" beraten lassen.

,ELO' bietet ein super Preis-Leistung-Verhältnis. Die Keramik beschichtet Pfannen sind sogar kratzfest und die Pfannen mit Wapenbeschichtung eignen sich super für Bratkartoffeln, Schnitzel und Eierspeisen", so Schumacher. Bereits vor Testbeginn kamen Kunden zum Kauf einer "ELO"-Pfanne.

"Wir sind ganz begeistert", schwärmten die Kunden. Die "ELO 621228 Granit Evolution" mit einem Durchmesser von 28 Zentimeter gibt es zur Aktion für 33 Euro im "Media Markt Fulda".

Die "ELO"-Pfannen werden heute noch bis 17 Uhr präsentiert. Brigit Schumacher verwöhnt die "Media Markt"-Besucher mit Leckereien aus der "ELO"-Pfanne.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beeindruckt von Kate und William 

Persönliche Begegnung: Bundestagsabgeordnete Birgit Kömpel trifft britisches Thronfolgerpaar
Beeindruckt von Kate und William 

Feuerwehr im Großeinsatz am Pfordter See

Bedenkliche Sauerstoffkonzentration / Mehrere Pumpen sollten Abhilfe schaffen 
Feuerwehr im Großeinsatz am Pfordter See

Frontalzusammenstoß auf der B 458 Höhe - Abfahrt Böckels

Nach einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge sind sieben Personen verletzt, drei davon schwer.
Frontalzusammenstoß auf der B 458 Höhe - Abfahrt Böckels

Unfall mit drei Fahrzeugen und vier Verletzten auf BAB A7 in Höhe Fulda

Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr ein Pkw auf der linken Spur auf einen anderen auf, der daraufhin ein weiteres Auto touchierte und im Flutgraben zum Halten kam.
Unfall mit drei Fahrzeugen und vier Verletzten auf BAB A7 in Höhe Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.