Großer Pfannentest im "Media Markt Fulda"

+
Sandrina Ruppel, "Media Markt"-Mitarbeiterin in der Abteilung Haushaltswaren, und Birgit Schumacher zeigen die neuen "ELO"-Pfannen.

Heute findet der große Pfannentest im "Media Markt Fulda" statt.

Fulda. Heute führt der "Media Markt Fulda" den großen Pfannentest durch. Noch bis 17 Uhr können sich Interessierte von Birgit Schumacher rund um das Thema (Brat)-Pfanne von "ELO" beraten lassen.

,ELO' bietet ein super Preis-Leistung-Verhältnis. Die Keramik beschichtet Pfannen sind sogar kratzfest und die Pfannen mit Wapenbeschichtung eignen sich super für Bratkartoffeln, Schnitzel und Eierspeisen", so Schumacher. Bereits vor Testbeginn kamen Kunden zum Kauf einer "ELO"-Pfanne.

"Wir sind ganz begeistert", schwärmten die Kunden. Die "ELO 621228 Granit Evolution" mit einem Durchmesser von 28 Zentimeter gibt es zur Aktion für 33 Euro im "Media Markt Fulda".

Die "ELO"-Pfannen werden heute noch bis 17 Uhr präsentiert. Brigit Schumacher verwöhnt die "Media Markt"-Besucher mit Leckereien aus der "ELO"-Pfanne.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Meisterdiebinnen: Ocean’s Eight in der CineLady

Mit Fulda aktuell Karten für die CineLady gewinnen.
Meisterdiebinnen: Ocean’s Eight in der CineLady

Auffahrunfall wegen angeblichen Fehlverhaltens eines Radfahrers in Burghaun

Durch das Abbremsen wegen eines Radfahrers kam es zu einem Auffahrunfall mit zweifachem Totalschaden.
Auffahrunfall wegen angeblichen Fehlverhaltens eines Radfahrers in Burghaun

"Senioren sind auf Zack": Am Dienstag in Hünfeld

Aufklärungskampagne des Polizeipräsidiums Osthessen macht am 19. Juni ab 14 Uhr in der "Stadthalle Kolpinghaus" in Hünfeld Station
"Senioren sind auf Zack": Am Dienstag in Hünfeld

Klartext: Schul-Endspurt

Redakteur Christopher Göbel beschäftigt sich mit den letzten Schultagen der Kinder vor den Sommerferien.
Klartext: Schul-Endspurt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.