Haftbefehl bei Schwarzfahrer-Paar im Bahnhof Fulda vollstreckt

Ein mit mehreren Haftbefehlen gesuchtes Pärchen wurde jetzt im Bahnhof Fulda aufgegriffen.

Fulda. Ein mit mehreren Haftbefehlen gesuchtes, wohnsitzloses Gaunerpärchen ging Bundespolizisten im Bahnhof Fulda ins Netz. Aufgefallen sind ein 33-Jähriger und seine 24-jährige Partnerin als Schwarzfahrer-Duo. Der Vorfall ereignete sich am vergangenen Freitag, gegen 20 Uhr, in einem ICE aus Frankfurt/Main.

Zur Kontrolle musste das Pärchen den Zug im Bahnhof Fulda verlassen. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass gegen beide gleich mehrere Haftbefehle vorlagen.

Mehrere Haftbefehle

Der Mann wurde mit einem Untersuchungshaftbefehl anlässlich eines Verfahrens wegen Diebstahls sowie mit zwei Haftbefehlen zur Strafvollstreckung gesucht. Der 33-Jährige war wegen ähnlicher Delikte jeweils zu mehrmonatigen Freiheitsstrafen (gesamt rund 40 Tage) verurteilt worden, wo die Strafe noch verbüßt werden musste.

Seine Begleiterin war u. a. wegen Wohnungseinbrüchen zu Freiheitsstrafen verurteilt worden. Durch insgesamt drei Haftbefehle zur Strafvollstreckung hatte die 24-Jährige noch rund drei Monate Freiheitsstrafe zu verbüßen.

Beide kamen nach den polizeilichen Maßnahmen in Haft. Den Mann brachten die Bundespolizisten zur Justizvollzugsanstalt (JVA) Fulda und die Frau kam in die JVA Kaufungen (Landkreis Kassel).

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Fulda

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?

Was zu tun ist, wenn die „Corona-Warn-App“ ein „Erhöhtes Risiko“ anzeigt.
Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Neues Gastgeberverzeichnis 2022 für „Hessisches Kegelspiel“
Fulda

Neues Gastgeberverzeichnis 2022 für „Hessisches Kegelspiel“

Die aktuelle Ausgabe des Gastgeberverzeichnis 2022 der „Touristischen Arbeitsgemeinschaft Hessisches Kegelspiel“ ist erschienen und ab sofort in der Tourist-Information …
Neues Gastgeberverzeichnis 2022 für „Hessisches Kegelspiel“
Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Fulda

Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“

Gastwirt Michael Zimmermann beendet Pachtvertrag für den „Gasthof Haunetal“ in Steinhaus zur Jahresmitte
Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Perspektiven für die Stadt Fulda zu Beginn 2022: Gespräch mit OB Dr. Wingenfeld
Fulda

Perspektiven für die Stadt Fulda zu Beginn 2022: Gespräch mit OB Dr. Wingenfeld

Die Stadt Fulda steht nach Ansicht von Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld zu Beginn dieses neuen Jahres vor „vielen spannenden Aufgaben“ und den unterschiedlichsten …
Perspektiven für die Stadt Fulda zu Beginn 2022: Gespräch mit OB Dr. Wingenfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.