Hans Eichel urlaubte in Gersfeld

Der ehemalige Hessische Ministerpräsident und Bundesfinanzminister, Hans Eichel, feierte den Jahreswechsel mit Freunden in GersfeldSchon seit vielen

Der ehemalige Hessische Ministerpräsident und Bundesfinanzminister, Hans Eichel, feierte den Jahreswechsel mit Freunden in GersfeldSchon seit vielen Jahren kommt der populäre Ex-Politiker in die Rhön und übernachtet im Landgasthof "Ehrengrund". Er wurde bei seiner Ankunft vom SPD-Bürgermeisterkandidaten Harald Schäfer begrüßt.

Im Rahmen eines Informationsgesprächs  vereinbarten beide, dass Eichel am 23. Februar zu einer Wahlkampfveranstaltung zur Unterstützung von Schäfer wieder nach Gersfeld kommen wird.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Oma Emma" ist die älteste Bürgerin von Poppenhausen

Feierstunde zum 100. Geburtstag von Emma Brückner in der Rhöngemeinde Poppenhausen
"Oma Emma" ist die älteste Bürgerin von Poppenhausen

Steine könnten herabfallen: Fuldaer "Affengalerie" kurzfristig gesperrt

Betroffen sind auch die darunterliegenden Bereiche der Pauluspromenade
Steine könnten herabfallen: Fuldaer "Affengalerie" kurzfristig gesperrt

"Bedauern und Respekt", aber auch Unverständnis über Anlass und Zeitpunkt

Stadt Fulda zum angekündigten Rückzug von Hanns-Uwe Theele als Vorsitzender der Behindertenbeirates
"Bedauern und Respekt", aber auch Unverständnis über Anlass und Zeitpunkt

Enttäuschung über Vieles: Hanns-Uwe Theele tritt zurück

Der Vorsitzendes des Fuldaer Behindertenbeirates, Hanns-Uwe Theele, gibt sein Amt ab. Warum, erklärt er im Artikel.
Enttäuschung über Vieles: Hanns-Uwe Theele tritt zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.