Held zwischen Fronten

Von CHRISTOPHER GBEL Osthessen.1952 fing alles an: Ian Fleming erschuf seinen 007, den britischen Geheimagenten im Dienste seiner bzw

Von CHRISTOPHER GBEL

Osthessen.1952 fing alles an: Ian Fleming erschuf seinen 007, den britischen Geheimagenten im Dienste seiner bzw. spter ihrer Majestt. In seinem ersten Bond-Roman Casino Royal wollte der gebrtige Schotte Ian Fleming in der Nachkriegs-Welt einen Helden zwischen den Fronten des Kalten Krieges schaffen.

Fleming selbst verlie die Militrakademie Sandhurst in England unter zweifelhaften Umstnden und zog nach Jamaika. Dort lebte er seiner literarischen Schpfung nicht unhnlich mit gut gemixten Cocktails und individuell angefertigten Zigarren mit drei goldenen Manschetten. Den Namen James Bond entlieh Fleming beim Autor eines Buches ber die Vgel Westindiens.

Zehn Jahre spter, im Jahr 1962, wurde unter den Produzenten Harry Saltzman und Albert R. Broccoli der erste Bond-Streifen James Bond jagt Dr. No gedreht. Hier begann die bisher fast 50 Jahre andauernde und insgesamt 22 Filme umfassende Erfolgsgeschichte des James Bond auf der Kinoleinwand. Insgesamt wurde Ian Flemings Romanfigur James Bond seit 1962 bis heute von sechs verschiedenen Darstellern verkrpert. Im Oktober 2005 prsentierten die Bondmacher den bis dahin noch relativ unbekannten Briten Daniel Craig in der Rolle des Gentleman-Agenten 007.

Diese berraschende Wahl stellte sich jedoch nach dem Kinostart von Casino Royale als wahren Goldgriff heraus. Daniel Craigs realistische, brutale aber durchaus moderne Interpretation der Bondrolle stellt den Anfang eines neuen, uerst erfolgreichen Abschnittes in der Bondgeschichte dar. Ein Quantum Trost ist der zweite Steifen mit Craig. Ein Quantum Trost startet am 6. November in den deutschen Kinos. Der englische Originaltitel lautet Quantum of Solace.

Die Regie hat diesmal Marc Forster bernommen. Als Produzenten fungieren Barbara Broccoli und Michael G. Wilson. An der Seite von Daniel Craig agiert der renommierte franzsische Schauspieler Mathieu Amalric als Bonds Gegenspieler sowie die ukrainische Schauspielerin Olga Kurylenko in der weiblichen Hauptrolle. Judi Dench als M, Jeffrey Wright als Felix Leiter und Giancarlo Giannini als Rene Mathis bernehmen erneut ihre Rollen aus Casino Royale.

Seit ihn die Frau, die er liebte, verriet, setzt Bond alles daran, die Hintergrnde fr den Betrug aufzudecken. Mit M verhrt er Mr. White und erfhrt von einer Organisation, die seine Geliebte erpresste und den MI6 infiltrierte. Hinweise fhren ihn nach Haiti, wo er ber Camille an Geschftsmann Greene gelangt, der mit jener Organisation gefhrliche Plne hegt. Nach Casino Royale bewegt sich der neue, realistischere James Bond in seiner 22. Mssion auf einem fesselnden Feldzug rund um den Globus.

Das Cinestar Fulda zeigt Ein Quantum Trostals Vorpremiere bereits am Mittwoch, 5. November, um 19.45 Uhr und um 20.15 Uhr.

+++ +++ +++

Eine Bond-ologie

Im Jahr 1962 wurde der erste Film mit dem allzu britischen Geheimagenten gedreht. Der schottische Schauspieler Sean Connery verkrperte den ersten Bond. In Casino Royal aus dem Jahr 1967 gab David Niven ein kleines Zwischenspiel in der Hauptrolle. Nach Sean Connery (sieben Filme) folgten George Lazenby (ein Film), Roger Moore (sieben Filme), Timothy Dalton (zwei Filme), Pierce Brosnan (vier Filme) und Daniel Craig (bisher zwei Filma).Zahlreiche mehr oder weniger bekannte Bond-Girls kmpften und liebten an der Seite des Agenten, whrend ebenso viele Unholde die Welt unterjochen wollten und von Bond gestoppt wurden.

Filmographie: James Bond jagt Dr.No (1962) 1963, Liebesgre aus Moskau (1963), Goldfinger (1964), Feuerball (1965), Casino Royal (1967), Man lebt nur zweimal (1967), Im Geheimdienst Ihrer Majestt (1969), Diamantenfieber (1971), Leben und sterben lassen (1973), Der Mann mit dem goldenen Colt (1974), Der Spion, der mich liebte (1977), Moonraker - Streng geheim (1979), In tdlicher Mission (1981), Octopussy (1983), Sag niemals nie (1983), Im Angesicht des Todes (1985), Der Hauch des Todes (1987), Lizenz zum Tten (1989), Golden Eye (1995), Der Morgen stirbt nie (1997), Die Welt ist nicht genug (1999), Stirb an einem anderen Tag (2002), Casino Royale (2006), Ein Quantum Tost (2008).(cdg)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fünf Verkehrsverstöße bei 259 Kontrollen in Osthessen
Fulda

Fünf Verkehrsverstöße bei 259 Kontrollen in Osthessen

Die Teilnahme am Straßenverkehr unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen ist eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle mit schwerwiegenden Folgen.
Fünf Verkehrsverstöße bei 259 Kontrollen in Osthessen
Millionen für die Straßen im Landkreis
Fulda

Millionen für die Straßen im Landkreis

Hessen mobil stellt die 37 geplanten Straßenbauprojekte für das laufende Jahr vor
Millionen für die Straßen im Landkreis
Erschreckend: Was ein Senior in einem Heim im Landkreis Fulda erdulden musste
Fulda

Erschreckend: Was ein Senior in einem Heim im Landkreis Fulda erdulden musste

Tochter will Veröffentlichung als Mahnung für Angehörige verstanden wissen
Erschreckend: Was ein Senior in einem Heim im Landkreis Fulda erdulden musste
Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet
Fulda

Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet

Vergangenen Freitag war es soweit: Rund 300 Besucher blickten in Hofaschenbach in den Sternenhimmel.
Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.