Am helllichten Tag in Wohnhaus eingebrochen

+

Brachiale Täter hinterließen in Freiensteinau mehrere Tausend Euro Sachschaden, mussten aber ohne Beute von dannen ziehen.

Freiensteinau. Einen Sachschaden von mehreren tausend Euro hinterließen unbekannte Täter, die am Donnerstag am helllichten Tag zwischen 13 und 15:30 Uhr in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Weidenau mit brachialer Gewalt eingebrochen waren. Der oder die Täter durchsuchten alle Räumlichkeiten, zogen aber ohne Diebesbeute von dannen. Vermutlich wurde der oder die Täter in ihrem Vorhaben gestört. Hinweise bitte an die Kripo in Alsfeld unter 06631/974-0.

Auto aufgebrochen

Alsfeld. Am Donnerstagvormittag wurde ein schwarzer Mercedes auf dem Friedhofsparkplatz im Reibertenröder Weg aufgebrochen, nachdem ein Unbekannter die Seitenscheibe des Wagens zerstört hatte. Aus dem Auto heraus klaute der Dieb eine Handtasche mit diversen Ausweispapieren und Bargeld. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Alsfeld unter 06631/974-0.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Fulda

350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“

Offroad-Messe auf 100.000 Quadratmetern mit Stargast Joey Kelly findet vom 21. bis 24. Oktober in Bad Kissingen statt.
350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
2G oder 3G in Fulda?
Fulda

2G oder 3G in Fulda?

Die Hessische Landesregierung hat die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung bis zum 7. November verlängert und neue Regelungen festgelegt. So wird beispielsweise auf …
2G oder 3G in Fulda?
Tresor mit Bargeld und Münzen im Wert von mehreren tausend Euro geklaut
Fulda

Tresor mit Bargeld und Münzen im Wert von mehreren tausend Euro geklaut

Einbruch in Einfamilienhaus in Petersberger Hövelstraße
Tresor mit Bargeld und Münzen im Wert von mehreren tausend Euro geklaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.