Hier spielt die Musik ... Hessisch-niedersächsische Kabinettssitzung

Hessisch-niederschsische KabinettssitzungFulda. Die Landesregierunen aus Hessen und Niedersachsen kamen vergangenen Montag zu einer gemeinsamen

Hessisch-niederschsische Kabinettssitzung

Fulda. Die Landesregierunen aus Hessen und Niedersachsen kamen vergangenen Montag zu einer gemeinsamen Kabinettssitzung im Fuldaer Stadtschloss zusammen. Das Treffen fand im Rahmen der langjhrigen lnderbergreifenden Kooperation statt.

Vor Beginn der Kabinettssitzung wurden die Regierungsmitglieder von Fuldas Oberbrgermeister Gerhard Mller und Landrat Bernd Woide im Frstensaal begrt und trugen sich anschlieend in das Goldene Buch der Stadt ein. Im Anschluss an die Sitzung schlenderten die Ministerprsidenten und Minister durch den Schlosspark zur Treppe der Orangerie, wo man sich vor der barocken Gartenplastik der Floravase zu einem gemeinsamen Foto gruppierte.

Unter Anwesenheit zahlreich erschienener Schaulustiger intonierte das Polizeiorchester des Landes Hessen im Rahmen eines Platzkonzertes die Hymnen beider Bundeslnder. Die beiden Landeskabinette trafen sich zuletzt vor vier Jahren auf Einladung von Ministerprsident Christian Wulff auf Schloss Hardenberg in der Nhe von Gttingen zu einer gemeinsamen Sitzung. In Fulda standen in erster Linie als gleichermaen herausragende wie herausfordernde Themen die zunehmende Internet-Kriminalitt, ein moderneres EU-Naturschutzrecht sowie die Strkung des Opferschutzes auf der Agenda.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Identität  des toten Mädchens aus Fulda steht eindeutig fest

Obduktion ergibt eindeutige Hinweise auf Ertrinken der zweijährigen Timnit aus Fulda
Identität  des toten Mädchens aus Fulda steht eindeutig fest

Beim Schnee räumen: Frau in Metzlos-Gehaag von Pkw eingeklemmt

29-Jährige wird am Freitagmorgen in Grebenhainer  Ortsteil schwer verletzt
Beim Schnee räumen: Frau in Metzlos-Gehaag von Pkw eingeklemmt

Helferinnen und Helfer für Corona-Impfzentrum gesucht

Der Landkreis Fulda sucht medizinisches Fachpersonal für das geplante Corona-Impfzentrum in der Waideshalle des Tagungs- und Kongresshotels Esperanto.
Helferinnen und Helfer für Corona-Impfzentrum gesucht

67 Schüler an Fuldaer Rabanus-Maurus-Schule in Corona-Quarantäne

Halbe Jahrgangsstufe 12 des Fuldaer Gymnasiums ist betroffen
67 Schüler an Fuldaer Rabanus-Maurus-Schule in Corona-Quarantäne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.