1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Hilders freut sich auf den Frühlingsmarkt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ähnlich wie das Heimatfest (Archivfoto) soll auch der Frühlingsmarkt am 10. April die Besucher aus nah und fern nach Hilders locken.
Ähnlich wie das Heimatfest (Archivfoto) soll auch der Frühlingsmarkt am 10. April die Besucher aus nah und fern nach Hilders locken. © Gemeinde

Am Sonntag, 10. April, lädt die Rhöngemeinde Hilders zum Frühlingsmarkt ein.

Hilders Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Mischung aus über 45 Verkaufsständen und Angeboten. Erstmalig findet parallel im „Ulstersaal“ ein großer Flohmarkt statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Hilderser Tourismus- und Gewerbeverein „Wir für Hilders e.V.“.

Von Lavendelprodukten, Korbwaren und Gewürzen bis hin zu Makramee, Holzarbeiten und Haushaltswaren: das Angebot ist vielfältig und abwechslungsreich. Auch auf verschiedene Leckereien zum Verspeisen dürfen sich die Gäste freuen. Die Marktstände sind im Ortszentrum (Markt-, Marien-, Kirch- und Kolping- bis hin zur Thüringerstraße) verteilt. Eine Oberkrainer Band bringt über den Mittag Schwung und gute Laune in die Veranstaltung. Auch die Geschäfte im Ortszentrum und die Tourist-Information sind an diesem Sonntag geöffnet. Öffentliche Parkplätze stehen am „Rewe“-Markt zur Verfügung.

Ulsterwelle
Ulsterwelle © Ulsterwelle
Beck
Beck © Beck

Auch interessant

Kommentare