Hölzer wird neuer Rathauschef in Kalbach

+

Kalbach. In Kalbach wird der parteilose Florian Hölzer der Nachfolger von Dag Wehner als Bürgermeister. Er erhielt 62,8 Prozent der Stimmen

Kalbach. Es ist fast eine kleine Sensation: Daniela Böschen von der CDU wird nicht Kalbachs erste Bürgermeisterin. Ihr Gegenkandidat Florian Hölzer (35, parteilos) erhielt die Mehrheit von 62,8 Prozent der Stimmen. Er wird damit Nachfolger von Dag Wehner, der vor wenigen Wochen als Bürgermeister nach Fulda gewechselt hatte.

Hölzer ist seit 2006 Leiter des Ordnungs-, Brandschutz- und Gewerbeamtes sowie der Straßenverkehrsbehörde der Gemeinde Petersberg.

Die Wahlbeteiligung lag bei hohen 70,9 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klartext: Aus für den Gelben Schein

Redakteurin Antonia Schmidt beschäftigt sich mit der Krankschreibung: Analog oder digital?
Klartext: Aus für den Gelben Schein

Galerie: Esperanto-Oktoberfest am Freitag

Impressionen vom Esperanto-Oktoberfest am Freitagabend mit "Albfetza".
Galerie: Esperanto-Oktoberfest am Freitag

Trampolinspaß ohne Ende: Sprungpark „Cosmic Arena“ eröffnet heute

Endlich ist es soweit: Man muss nicht mehr weit fahren, um sich dem Trampolin-Vergnügen hinzugeben.
Trampolinspaß ohne Ende: Sprungpark „Cosmic Arena“ eröffnet heute

Zünftig wars: 14. Esperanto-Oktoberfest mit "Albfetza"

Die "Albfetza" heizten den Oktoberfestgästen in der Esperantohalle am Freitagabend so richtig ein.
Zünftig wars: 14. Esperanto-Oktoberfest mit "Albfetza"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.