Hoher Sachschaden bei Brand in Rückers

Großeinsatz für die Feuerwehren in der Nacht auf Freitag in Rückers bei Flieden).
+
Großeinsatz für die Feuerwehren in der Nacht auf Freitag in Rückers bei Flieden).

Maschinenhalle und Mühle im Fliedener Ortsteil in Flammen

Vor Ort war auch die Feuerwehr Fulda mit der Drehleiter, um den Brand von oben zu bekämpfen. Mehrere hundert Meter Schlauch waren nötig, um den Brand mit 100 Einsatzkräften in den Griff zu bekommen. Die Feuerwehr hielt die ganze Nacht Ausschau nach Glutnestern.

Die Brandursache ist noch ungeklärt. Die Brandstelle wurde beschlagnahmt, die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Vor Ort waren die Feuerwehren der Gemeinde Flieden sowie die Feuerwehr Fulda. Fuldamedia)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ende September kommt die letzte Spritze
Fulda

Ende September kommt die letzte Spritze

Bilanz des Impfzentrums im „Esperanto“: Mobile Teams bleiben aktiv.
Ende September kommt die letzte Spritze
Ein neues Gesicht in der Redaktion
Fulda

Ein neues Gesicht in der Redaktion

Martina Lewinski ist die neue FA-Redaktionsvolontärin und stellt sich vor.
Ein neues Gesicht in der Redaktion
Mann stirbt nach Frontalcrash auf L 3248 bei Obersuhl
Fulda

Mann stirbt nach Frontalcrash auf L 3248 bei Obersuhl

Am Freitag gegen 15.50 Uhr kam es auf der L 3248 bei Obersuhl zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine männliche Person tödlich verletzt wurde.
Mann stirbt nach Frontalcrash auf L 3248 bei Obersuhl
Da helfen, wo es nötig ist
Fulda

Da helfen, wo es nötig ist

Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg ist neue Fuldaer DRK-Präsidentin und war zu Besuch in der Fulda aktuell Redaktion.
Da helfen, wo es nötig ist

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.