Hohes Ausbildungsniveau

Fulda. Die Zimmerer-Innung Fulda, eine der grten in Hessen, hat 10 Lehrlinge nach Abschluss der Gesellenprfung in den Gesellenstand

Fulda. Die Zimmerer-Innung Fulda, eine der grten in Hessen, hat 10 Lehrlinge nach Abschluss der Gesellenprfung in den Gesellenstand aufgenommen. Die Feierstunde fand in der Lehrbauhalle statt.

Obermeister Volker Baumgaren sprach die jungen Handwerker im Beisein von Eltern und Ausbildungsmeistern traditionell von den Pflichten aus der Lehrzeit frei. Mit Blick auf die Ergebnisse der Gesellenprfung sprach Baumgarten von einem hohen Ausbildungsstand. Das Zimmererhandwerk verkrpere die handwerklich-praktische Tradition und schlage Brcken hin zur Faszination eines modernen Berufes, sagte der Obermeister. Er dankte allen, die zu diesem groartigen Ausbildungserfolg beigetragen haben.

Gruworte sprachen Dietmar Weidenbrner fr die Kreishandwerkerschaft Fulda, Martin Schultz-Lintl fr die Ferdinand-Braun-Schule und Bernd Gro fr das Zimmererausbildungszentrum Kassel.

Fr hervorragende Prfungsleistungen wurden hervorgehoben: Johannes Reinhardt, Hilders, Ausbildungsbetrieb Firma Rehm, Tann, Sebastian Lang aus Kalbach, Ausbildungsbetrieb Firma Rensch-Haus, Kalbach. Die innungsbeste Prfung legte Marcel Schwalm aus Motten ab, ausgebildet in der Firma Baumgarten, Weyhers.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mutiger Einsatz im Bahnhof Fulda: Dank an 26-jährigen Soldaten

Während andere ihre Handys zückten und filmten, stoppte der Feldwebelanwärter einen 21 Jahre alten Schläger
Mutiger Einsatz im Bahnhof Fulda: Dank an 26-jährigen Soldaten

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Pro und Contra: Tattoos oder keine Tattoos?

Antonia Schmidt und Christopher Göbel diskutieren über das Thema Tattoos.
Pro und Contra: Tattoos oder keine Tattoos?

Trachtenfest Schlitz soll 2021 ein "Corona-gerechtes Fest" werden

Vorstand des Heimat- und Trachtenfestvereins: Schlitzer Trachtenfest soll nicht ausfallen
Trachtenfest Schlitz soll 2021 ein "Corona-gerechtes Fest" werden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.