Hopperain-Spieler spenden an das Hospiz

Fulda/Hosenfeld-Blankenau. Am Freitag dem 09. November 2007 fand im Hospiz St. Elisabeth im Herz-Jesu Krankenhaus Fulda, in dem schwerstkranke und ste

Fulda/Hosenfeld-Blankenau. Am Freitag dem 09. November 2007 fand im Hospiz St. Elisabeth im Herz-Jesu Krankenhaus Fulda, in dem schwerstkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase pflegerisch versorgt werden, eine Vernissage mit der Knstlerin Christine Hartmann aus Harmerz statt.

Whrend dieser Ausstellungserffnung, mit der berschrift Lebenszyklen, mit Kunstwerken der Knstlerin, die dem Gstezimmer, dem Aufenthaltsraum und dem Raum der Stille, eine individuelle und wohltuende Atmosphre verleihen soll, bergaben die Blankenauer Hopperain-Spieler Jrgen von Keitz und Matthias Bickert einen Scheck von 210,-- Euro an das Hospiz. Das Trompetduo, weit ber die Grenzen Blankenaus bekannt, war im Mai diesen Jahres zu ihrem 25 jhrigen Jubilum wieder mit traditionellen Volksliedern in ihrem Heimatort zu hren.

Durch verschiedene Zuwendungen fr einen guten Zweck, von den Zuhrer und Konzertbesucher gespendet, entschlossen sich die beiden im Herbst diesen Jahres Kontakt mit Fr. Dr. Mller von der Geschftsleitung des Hospiz aufzunehmen und das Geld fr diese Einrichtung zur weiteren Verwendung und dem Kauf von Medikamenten etc. zu Spenden. Fr. Dr. Mller dankte den beiden Trompetern recht herzlich und wnschte sich, dass es noch mehr solche wohlttige Menschen gbe.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Vielzahl an Einsatzkräften bei „Montagsspaziergängen“ in Osthessen
Fulda

Vielzahl an Einsatzkräften bei „Montagsspaziergängen“ in Osthessen

Auch am Montagabend war die osthessische Polizei - mit Unterstützung der hessischen Bereitschaftspolizei - wegen mehrerer angemeldeter Versammlungen und möglicher …
Vielzahl an Einsatzkräften bei „Montagsspaziergängen“ in Osthessen
Ehrenbürger und Ehrenbürgermeister Josef Petri verstorben
Fulda

Ehrenbürger und Ehrenbürgermeister Josef Petri verstorben

Die Gemeinde Petersberg trauert um ihren Ehrenbürger und Ehrenbürgermeister Josef Petri, der am 12. Januar 2022 im Alter von 98 Jahren verstorben ist. Er war 27 Jahre …
Ehrenbürger und Ehrenbürgermeister Josef Petri verstorben
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Fulda

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie

„Wir werden die Hürde 2Gplus überstehen“, sagt Gastronom Stefan Faulstich im Interview über die aktuelle Lage.
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Holger Heil aus Flieden ist neuer stellvertretender Fuldaer Kreisbrandinspektor
Fulda

Holger Heil aus Flieden ist neuer stellvertretender Fuldaer Kreisbrandinspektor

42-jähriger Familienvater aus Flieden setzt sich Feuerwehr-Ausbildung auf Kreisebene als Schwerpunkt
Holger Heil aus Flieden ist neuer stellvertretender Fuldaer Kreisbrandinspektor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.