Hutzel-Zeit

Feurige Tradition am Sonntag Fulda. Nach altem Brauch werden in Fulda und Umgebung am Sonntag nach Fastnacht, Reisighaufen angezndet

Feurige Tradition am Sonntag

Fulda. Nach altem Brauch werden in Fulda und Umgebung am Sonntag nach Fastnacht, Reisighaufen angezndet, um den Winter zu vertreiben, der in Form einer Strohpuppe auf dem Haufen verbrannt wird.

Der Brauch rund um das Hochstift Fulda stammt voraussichtlich aus Zeiten weit vor der Christianisierung. Der Begriff Hutzelfeuer leitet sich von den Hutzeln ab, eine regionale Bezeichnung fr gedrrte Birnen und Zwetschgen, die traditionell an diesem Tag gegessen wurden, heit es bei Wikipedia.Das Hutzelfeuer wird meist von Vereinen aufgebaut. In Dietershausen macht das die Jugend unter der Leitung der Jugendfeuerwehr. Dazu werden Ende Januar die alten Weihnachtsbume eingesammelt und zusammen mit weiterem Gestrpp und sten aufgeschichtet.

Am Abend beziehungsweise in der Nacht vor dem Hutzelsonntag hlt die Dietershuser Jugend Nachtwache am Lebersberg. Hier wird auch die Fertigstellung des Haufens und die Verabschiedung des Winters gefeiert.Traditionell wird schlielich mit Anbruch der Dunkelheit der aufgeschichtete Haufen am Sonntag angezndet und den Zuschauern werden Spezialitten vom Grill sowie heie und kalte Getrnke geboten. Weitere Informationen im Internet unter anderem auf der Seite www.hutzeljugend.de.vu (nk)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Es entstand ein Sachschaden von 1.200 Euro, Hinweise bitte an die Polizei.
Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Corona-Testergebnisse der Kita Wüstensachsen liegen vor: alle negativ

Quarantäne in Hünfelder Gemeinschaftsunterkunft "Grotte" wird beendet
Corona-Testergebnisse der Kita Wüstensachsen liegen vor: alle negativ

Update: Die Zuleitung wurde mittlerweile vom Gasversorger abgestellt. Es besteht keine Gefahr mehr. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt. Gas ...

Aktuelle Warnhinweise der Polizei
Update: Die Zuleitung wurde mittlerweile vom Gasversorger abgestellt. Es besteht keine Gefahr mehr. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt. Gas ...

Fuldaer Interkulturelle Woche 2020 findet statt

20. September bis 4. Oktober / Veranstaltungs-Anmeldung ab sofort möglich
Fuldaer Interkulturelle Woche 2020 findet statt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.