Im Kreis Fulda: Wechselunterricht ab Montag

Der Inzidenz-Wert im Landkreis Fulda wird unter Einbeziehung des morgigen Sams-tags an fünf aufeinanderfolgen Werktagen unter 165 liegen.
+
Der Inzidenz-Wert im Landkreis Fulda wird unter Einbeziehung des morgigen Sams-tags an fünf aufeinanderfolgen Werktagen unter 165 liegen.

Aktuelle Infektionslage: Kitas öffnen wieder / Ansteckungen weiterhin vornehmlich im privaten Bereich

Fulda. Der Inzidenz-Wert im Landkreis Fulda wird unter Einbeziehung des morgigen Samstags an fünf aufeinanderfolgen Werktagen unter 165 liegen. Die Inzidenz an Christi Himmelfahrt wird dabei nicht mit eingerechnet, da es sich um einen Feiertag und nicht um einen Werktag handelt. Damit sind laut Landratsamt die Voraussetzungen nach dem Infektionsschutzgesetz Bundesnotbremse) gegeben, ab Montag Wechselunterricht an den Schulen durchzuführen und die Kitas wieder zu öffnen.

Die Infektionen im Landkreis Fulda gehen weiterhin hauptsächlich auf Ansteckungen im privaten Bereich zurück. In dieser Woche kam es außerdem zu einem Infektionsschwerpunkt in einem Unternehmen der Fahrzeuginstandhaltung. Auf dieses Cluster sind mehr als 50 Fälle und damit etwa ein Viertel der Infektionen in dieser Woche zurückzuführen.

Die Zahl der Todesfälle ist von 245 auf 246 gestiegen. Verstorben ist eine Person im Alter von 97 Jahren, die zuvor positiv auf Sars-CoV-2 getestet wurde und in einer Pflegeeinrichtung lebte.

Die aktuell geltenden Regelungen können auf der Webseite des Hessischen Sozialministeriums abgerufen werden. Siehe dazu folgenden Link: https://soziales.hessen.de/gesundheit/corona-in-hessen/wo-gelten-welche-bundes-und-landesregeln

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

QR-Code statt des gelben Hefts: Wie und wo kommt an den digitalen Corona-Impfpass?

Seit Donnerstag können vollständig Geimpfte den Nachweis darüber per App auf das Smartphone laden lassen.
QR-Code statt des gelben Hefts: Wie und wo kommt an den digitalen Corona-Impfpass?

Warum ertrinken so viele Menschen in Flüssen und Seen?

Fulda aktuell hat mit Vertretern der DLRG, über das Thema "Wie gefährlich sind unsere Badeseen?", gesprochen.
Warum ertrinken so viele Menschen in Flüssen und Seen?

Erinnerungen an eine glückliche Kindheit

Interview mit der in Fulda aufgewachsenen Schauspielerin Valerie Niehaus
Erinnerungen an eine glückliche Kindheit

Klartext: Impfpflicht durch die Hintertür?

Redakteur Christopher Göbel zu Lockerungen für Corona-Geimpfte und -Genesene
Klartext: Impfpflicht durch die Hintertür?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.