Mit dem Generalkonsul im Rollercoaster

US-Generalkonsul zu Besuch bei Wiegand.
+
US-Generalkonsul zu Besuch bei Wiegand.

Im Zuge seines Besuches auf der Gedenkstätte Point-Alpha machte der US-Generalkonsul Norman Thatcher Scharpf auch Halt in Rasdorf und besichtigte das Familienunternehmen Wiegand.

Rasdorf. Am Dienstagnachmittag empfing Hendrik Wiegand und Dieter Hahn, Geschäftsleitung der Josef Wiegand GmbH & Co. KG., den US-Generalkonsul Norman Thatcher Scharpf sowie den Political & Economic Chief Christopher Corkey auf dem Firmengelände im Gewerbegebiet „Vockenbach“ in Rasdorf. Bei der umfangreichen Besichtigung wurde der amerikanische Besuch über das Betriebsgelände des Unternehmens geführt, wo eine Vielzahl internationaler Projekte abgewickelt und aktuell auch neue Produktionsmaschinen installiert werden.

Anschließend wurde auf der firmeneigenen Teststrecke die neuste Attraktion aus dem Hause Wiegand erprobt. Neben dem Geschäftsführer Hendrik Wiegand sitzend genoss der US-Generalkonsul sichtlich die rasante Fahrt auf dem CoasterKart, einem rein elektrischen Gefährt, welches auf der letzten Messe in Orlando mit zwei Award ausgezeichnet wurde. Die rasante Fahrt mit Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h entlockte dem Generalkonsul Norman Thatcher Scharpf schließlich die Worte: „Faster than i expected.“

Zum Abschluss fand ein reger Austausch mit Jürgen Ruschke, dem Leiter für den US-amerikanischen Markt, statt. Dabei wurden dem interessierten Gast zahlreiche Fragen zu Produktionsprozessen und den aktuellen Herausforderungen eines weltweit agierenden Unternehmens beantwortet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Versuchter Mord: Sohn (23) sticht mit Messer auf Vater ein
Fulda

Versuchter Mord: Sohn (23) sticht mit Messer auf Vater ein

Am heutigen Donnerstagmorgen wurde ein Prozess gegen einen 23-Jährigen aus Nüsttal vor dem Landgericht Fulda eröffnet.
Versuchter Mord: Sohn (23) sticht mit Messer auf Vater ein
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Fulda

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie

„Wir werden die Hürde 2Gplus überstehen“, sagt Gastronom Stefan Faulstich im Interview über die aktuelle Lage.
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Bildergalerie 2 vom Rosenmontags-Umzug in Fulda
Fulda

Bildergalerie 2 vom Rosenmontags-Umzug in Fulda

Er war kürzer, weniger gut besucht und ohne große Wagen - aber die Fuldaer Narren ließen sich ihren RoMo-Umzug nicht verderben - große Foto-Galerie 2
Bildergalerie 2 vom Rosenmontags-Umzug in Fulda
Brennender Dom in Fulda: 1905 wurde der Nordturm zerstört
Fulda

Brennender Dom in Fulda: 1905 wurde der Nordturm zerstört

Das verheerende Feuer ist Notre Dame de Paris weckt in Fulda Erinnerungen an den Dombrand vor 114 Jahren.
Brennender Dom in Fulda: 1905 wurde der Nordturm zerstört

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.