Ausgangsbeschränkung gerichtlich bestätigt

Ausgangsbeschränkung gerichtlich bestätigt

Ausgangsbeschränkung gerichtlich bestätigt
Zweirad-Kontrollen in Rhön und Vogelsberg
Zweirad-Kontrollen in Rhön und Vogelsberg
Zweirad-Kontrollen in Rhön und Vogelsberg
Vor dem Start der digitalen Bildungsmesse
Vor dem Start der digitalen Bildungsmesse
Vor dem Start der digitalen Bildungsmesse
Schöne und grenzenlose Rhön
Schöne und grenzenlose Rhön
Schöne und grenzenlose Rhön

Ein Novum für die Region Fulda

Drive-In-Schnelltestzentrum von DRK und Klinikum öffnet am Mittwoch auf „Messe Galerie“ / Ochsenwiese wird folgen
Ein Novum für die Region Fulda

Bewusstsein der Verbraucher stärken und schärfen

Vogelsbergkreis ruft zur Teilnahme am „Tag der Regionen“ auf
Bewusstsein der Verbraucher stärken und schärfen
Servicetechniker im Außendienst (m/w/d)
Servicetechniker im Außendienst (m/w/d)
Medizinprodukteberater im Außendienst (m/w/d)
Medizinprodukteberater im Außendienst (m/w/d)
LOGO gültig ab 19.04.2021 vom 18.04.2021
LOGO gültig ab 19.04.2021 vom 18.04.2021
LOGO gültig ab 19.04.2021 vom 18.04.2021
Hessische Polizei und Kommunen drücken in Sachen Tempo auf die Bremse
Mit dem europaweiten Verkehrsaktionstag „Speedmarathon“ am 21. April 2021 rufen die hessische Polizei und teilnehmende Kommunen die Gefahren und Folgen zu schnellen Fahrens ins Bewusstsein.
Hessische Polizei und Kommunen drücken in Sachen Tempo auf die Bremse
32-Jähriger wird schwer verletzt
Unfall auf der A 7, Höhe Burghaun, Parkplatz Mahlertshof
32-Jähriger wird schwer verletzt
Feriendorf im Hollergrund: Es wird weiter gebaut
Als bedeutende Tourismusgemeinde im Biosphärenreservat Rhön nutzt Poppenhausen seine Chancen. Seit seit einigen Jahren begleiteten die Verantwortlichen der Kommunalpolitik einen privaten Bauträger, der auf dem Grundstück „Tourismus im Hollergrund“ eine Ferienhaus-Siedlung errichten will.
Feriendorf im Hollergrund: Es wird weiter gebaut

Blaulicht

Großalarm für die Feuerwehren

Brand an Außenfassade des „Café´del Sol“ an der Alten Ziegelei in Petersberg
Großalarm für die Feuerwehren

„Carfreitag“ auch in der Region Fulda

Großeinsatz der Polizei: Teilweise „Katz-und-Maus-Spiel“
„Carfreitag“ auch in der Region Fulda

Schneller Fahndungserfolg

22-Jähriger soll junges Mädchen sexuell belästigt haben
Schneller Fahndungserfolg

Meist Gelesen

Ausgangsbeschränkung gerichtlich bestätigt

Ausgangsbeschränkung gerichtlich bestätigt

Weiteres Corona Schnelltest-Center in Fulda

Weiteres Corona Schnelltest-Center in Fulda

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Ära geht zu Ende

Eine Ära geht zu Ende

Markus Röhner verkauft sämtliche "R+S"-Anteile an die "Conzima Construction GmbH"

Markus Röhner verkauft sämtliche "R+S"-Anteile an die "Conzima Construction GmbH"

Glühweinmarkt in Traisbach

Glühweinmarkt in Traisbach

Tolle Kirmesfeiern in der Gemeinde Kalbach

Tolle Kirmesfeiern in der Gemeinde Kalbach

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
localjob.de
localjob.de
localflirt24.de
localflirt24.de

Freizeit in der Pandemie

Ein Klartext von Redakteur Christopher Göbel.
Freizeit in der Pandemie

Überblick über die Maßnahmen in Fulda in diesem Jahr

Insgesamt zwölf größere Baumaßnahmen sind in diesem Jahr auf Fuldaer Stadtgebit geplant. Diese teilen sich in 22 Maßnahmen des Tiefbauamtes der Stadt Fulda, acht von „Hessen mobil“, 34 vom Abwasserverband, 21 von „OsthessenNetz“ und einer der „Deutschen Telekom“ auf.
Überblick über die Maßnahmen in Fulda in diesem Jahr

So geht es nach den Osterferien für Schulen weiter

Leider mussten viele mit großer Ungewissheit in die Osterferien starten, da nicht absehbar war, wie es mit dem Schulbetrieb ab dem 19. April weitergehen würde. Obwohl die bereits begonnenen Impfungen – auch für die Lehrkräfte – immer mehr an Fahrt aufnehmen, bleibt die Lage nach wie vor sehr angespannt. Wie geht es also weiter?
So geht es nach den Osterferien für Schulen weiter

Die Arbeit der „AWO Fulda“, die 75 Jahre alt wird, in der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie betrifft fast alle Menschen, Branchen und auch viele Institutionen, die anderen Menschen helfen. Dazu gehört auch die „AWO“ in Fulda, die normalerweise breit gefächerte Angebote für Menschen aller Altersklassen anbietet. „Fulda aktuell“ fragte beim Kreisgeschäftsführer Wolfram Latsch nach, wie sich die Situation vor Ort seit rund einem Jahr darstellt.
Die Arbeit der „AWO Fulda“, die 75 Jahre alt wird, in der Corona-Pandemie

Politiker aus Stadt, Kreis und Land zur K-Frage der CDU

Bei Redaktionsschluss hatte sich die Union noch nicht darauf geeinigt, ob Armin Laschet, derzeit Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Bundesvorsitzender der CDU, oder Markus Söder, derzeit Ministerpräsident von Bayern, von der Union als Kanzlerkandidat aufgestellt wird.
Politiker aus Stadt, Kreis und Land zur K-Frage der CDU

Girl’s und Boy’s Day: Digitale Aktion am Dienstag, 20. April

Aufgrund von Corona kann der Girl’s und Boy’s Day in diesem Jahr beim Landkreis Fulda nicht stattfinden. Die Auszubildenden der Kreisverwaltung haben sich jedoch ein Alternativprogramm überlegt, das digital durchgeführt wird: Am Dienstag, 20. April, von 16 bis 18 Uhr, stehen die Azubis den Jungen und Mädchen rund um das Thema Ausbildung in der Kreisverwaltung Rede und Antwort.
Girl’s und Boy’s Day: Digitale Aktion am Dienstag, 20. April

Abbruch in Alsfeld: Corona-Modellprojekt ist vorerst beendet

Wegen zu hoher Inzidenzzahlen im Vogelsbergkreis wird das Corona-Modellprojekt am morgigen Freitag beendet.
Abbruch in Alsfeld: Corona-Modellprojekt ist vorerst beendet

Kleinanzeigen

Ludwigsau-Rohrbach:
Ludwigsau-Rohrbach:
Kartenlegen u. Handlesen
Kartenlegen u. Handlesen
Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen
Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen
1A Buche ab 39€
1A Buche ab 39€
Wegen Umzug abzugeben:
Wegen Umzug abzugeben:

LKW bleibt an Brücke hängen

Am Mittwoch (14.04) kam es kurz vor 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Eichenzell-Welkers.
LKW bleibt an Brücke hängen

Mord-Prozess in Fulda: Angeklagter will sich äußern

Ein 31-Jähriger steht seit Donnerstag vor dem Landgericht Fulda. Der Vorwurf: Er soll am 7. Dezember seine Ex-Freundin heimtückisch ermordet haben. Am ersten Prozesstag verliest die Staatsanwaltschaft die Anklage. Das Medieninteresse ist groß.
Mord-Prozess in Fulda: Angeklagter will sich äußern

Inzidenz im Kreis wird über 300 steigen

Die Inzidenz im Landkreis Fulda wird am morgigen Donnerstag auf circa 315 steigen. Die Hälfte der Infektionen der vergangenen Woche ist auf den Haushalt und das private Umfeld zurückzuführen. Bei circa 15 Prozent der Fälle infizierten sich die Betroffenen am Arbeitsplatz, bei einem Viertel der Infektionen lässt sich keine klare Quelle ermitteln. Ein aktueller Infektionsschwerpunkt liegt in einer Reha-Klinik in Bad Salzschlirf mit derzeit insgesamt 24 positiv getesteten Patienten und Mitarbeitern.
Inzidenz im Kreis wird über 300 steigen

Starker Zulauf für neues Testzentrum in Hünfeld

Einen starken Zulauf hat seit Mittwoch das neu eingerichtete Testzentrum des DRK Kreisverbandes Hünfeld auf dem ehemaligen Wella-Parkplatz. Damit erhöht sich die Zahl der Bürger Testzentren in Hünfeld bereits auf fünf.
Starker Zulauf für neues Testzentrum in Hünfeld

Inzidenz steigt im Vogelsbergkreis über die 200er-Marke

Insgesamt 52 bestätigte Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 meldet das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises am Mittwoch.
Inzidenz steigt im Vogelsbergkreis über die 200er-Marke

Radweg-Abschied für Blum

Arbeitsgemeinschaft Milseburgradweg dankt Hilderser Bürgermeister Hubert Blum
Radweg-Abschied für Blum