Informationsbedürfnis hoch

Fulda. Die hufigsten Erkrankungen der Wirbelsule und der Nerven, Operationstechniken, moderne Schmerztherapien sowie gesundheitspolitische

Fulda. Die hufigsten Erkrankungen der Wirbelsule und der Nerven, Operationstechniken, moderne Schmerztherapien sowie gesundheitspolitische Themen stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltungsreihe, die Neurochirurg Dr. Samir Al-Hami, Anfang dieses Jahres gestartet hat.

Bislang hat Al-Hami, Inhaber des Neuro-Spine-Centers, sieben Informationsabende in Alleinregie sowie in Zusammenarbeit mit seinen Kooperationspartnern, dem Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda und dem Eichhof Krankenhaus Lauterbach, erfolgreich durchgefhrt.

Bei der Auftaktveranstaltung zum Thema Probleme mit der Halswirbelsule? Wann wird operiert, warum und wie?" war die Nachfrage so gro, dass wir die Veranstaltung zwei Mal wiederholen mussten", freut sich der Neurochirurg. Die groe Resonanz des Auftaktes hat mir gezeigt, dass das Informationsbedrfnis bei Betroffenen und Angehrigen sehr gro ist."

Auch am vergangen Freitag fand ein Vortrag im Business Club statt. Dr. Al-Hami sprach vor 110 Interessierten ber die unbekannten Symptome der geschdigten Halswirbelsule. Untersttzt wurde er dabei von vier Patienten, die ber ihre Krankheitsgeschichte berichteten. Die Patienten mchten mitentscheiden, wenn es um ihre Gesundheit geht, suchen den Austausch mit Betroffenen und das Gesprch mit den Experten. Im Rahmen der Informationsabende bekommen meine Gste beides", so der Wirbelsulenspezialist.

Fortgesetzt wird die erfolgreiche Veranstaltungsreihe bereits am kommenden Dienstag, 20. April. Dann findet um 17:00 Uhr im Neuro-Spine-Center eine Live-Operation statt, die in die Mnsterfeldhalle bertragen wird. Wer Interesse hat, kann sich unter der Telefonnummer 0661 - 5801300 anmelden. Im April und Mai sind weitere Veranstaltungen geplant. Die Termine sind auf der Website des Neuro-Spine Centers www.neuro-spine-center.com unter der Rubrik Aktuelles" zu finden

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose
Fulda

Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose

Zeugenaufruf: Nach derzeitigen Erkenntnissen nahm ein unbekannter Mann am Samstagmorgen (31.07.), gegen 06:15 Uhr, in der Leipziger Straße exhibitionistische Handlungen …
Mann belästigt Frau mit heruntergezogener Hose
Ab heute zwei Testzentren für kostenlose <br/>Schnelltests in Fulda
Fulda

Ab heute zwei Testzentren für kostenlose
Schnelltests in Fulda

Ab heute gibt es zwei Testzentren für kostenlose Schnelltests in der Innenstadt.
Ab heute zwei Testzentren für kostenlose
Schnelltests in Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.