Jetzt abstimmen: Wer hat Osthessens schönstes Tattoo?

Schmidt

Fulda aktuell sucht Osthessens schönstes Tattoo. Ab Montag kann über die Bilder für die Ewigkeit abgestimmt werden.

Fulda. Jetzt geht’s los. Die Stimmen unserer Leser sind gefragt.

Zahlreiche Einsendungen erreichten die Redaktion von „Fulda aktuell“. Viele Leser finden, dass ihr Tattoo etwas ganz Besonderes ist. Eine Jury, bestehend aus Tätowierer Mirko Werner und „Fulda aktuell“-Objektleiter Michael Schwabe, hat eine kleine Vorauswahl von 36 Tattoo-Fotos getroffen. Nun sind die Leser am Zug. Ab Montag kann auf www.lokalo24.de über das schönste Tattoo in Osthessen abgestimmt werden. Bis zum 1. Mai kann für das Lieblingsbild gevotet werden. Der Gewinner wird in der „Fulda aktuell“-Ausgabe vom 6. Mai und auf www.lokalo24.de bekannt gegeben. Also liebe Leser, jetzt fleißig für das Lieblingstattoo voten. Für den Gewinner des Tattoo-Votings gibt es einen 150-Euro-Gutschein des Tattoostudios „Siroma Sunshine“.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Summer Nights”: „Grease“ das Musical kommt nach Fulda

Am Samstag, 7. April, kommt „Grease – Das Musical“ um 20 Uhr auch nach Fulda in die „Esperantohalle“.
„Summer Nights”: „Grease“ das Musical kommt nach Fulda

Senioren-Geisterfahrer mit WAK-Kennzeichen kollidiert mit Pkw und flüchtet

Die Polizei sucht nach einem etwa 75-jährigen Autofahrer, der bei Künzell im Gegenverkehr einen Unfall verursachte und mit seinem oliv-grünen Pkw flüchtete.
Senioren-Geisterfahrer mit WAK-Kennzeichen kollidiert mit Pkw und flüchtet

Von Bülent bis Maria Magdalena: Action, Anime und Abenteuer im Kino

18 Filme laufen im Frühlingsmonat März im "CineStar Fulda" an. Dazu gibt es einige Events.
Von Bülent bis Maria Magdalena: Action, Anime und Abenteuer im Kino

Kandidaten-Karussell: Landtagswahl in Hessen wirft Schatten voraus

Für die Wahlkreis 14, 15 und 20 (Fulda und Vogelsberg) stehen einige Kandidaten für die Landtagswahl fest.
Kandidaten-Karussell: Landtagswahl in Hessen wirft Schatten voraus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.