1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Jetzt rede ich: Scotty und lustige Gewinnspiel-Mails

Erstellt:

Kommentare

null

Was die Autokorrektur mit manchen Namen anrichtet, hat unser Maskottchen Scotty belustigt.

Hallo zusammen,

meine Kollegen und ich haben sich sehr gefreut, wie groß das Interesse an den „Hessentags“-Konzerten im Juni in Bad Hersfeld war. Tausende Mails gingen ein für unsere Verlosungen. Wir hatten Tickets für Rea Garvey, „ZZ Top“, „The Kelly Family“, „Silbermond“, Roland Kaiser“ und die „Black Eyed Peas“ im Angebot.

Bei den Mails wunderten wir uns über so manche Betreffzeile, die wahrscheinlich beim Versand per Smartphone und der allseits geliebten Autokorrektur zu Stande gekommen ist. „Read Garvey“ war dort zu lesen. Oder ist es doch der einzige, wahre, der „Real Garvey“? Oder auch „Silbermund“, „Silberblond“ und „Silbermont“ waren dabei. „Kelly Familie“ klingt auch nett, aber wer bitte ist die „Kellerfamilie“? „Roland Katzer“ kenne ich eigentlich nicht. Aber: „ZZ Top“ haben alle hinbekommen :-) Wobei die ja falsch ausgesprochen werden. „Sisitop“ spricht man es hierzulande aus, wenn es auch korrekterweise „Zett-zett-Top“ ausgesprochen werden müsste.

Wie auch immer, die Kollegen mussten schon ab und zu etwas schmunzeln, was aber natürlich keinen Einfluss auf die Ziehung der Gewinner hatte. Die sind übrigens gezogen und alle per E-Mail benachrichtigt. Wer also keine Mail von FULDA AKTUELL erhalten hat, hat leider auch nicht gewonnen. Vielleicht klappt`s beim nächsten Gewinnspiel ;-).

Den Gewinnern wünsche ich viel Spaß auf dem „Hessentag“. Allerdings sollte – so habe ich gehört – genügend Vorlaufzeit eingeplant werden, denn die Veranstaltungs-Arena wird nicht leicht zu erreichen sein, da große Teile der Bad Hersfelder Innenstadt gesperrt sein werden. Aber es gibt wohl ausreichend Parkplätze und Shuttles – da sollte man mit den bei uns gewonnenen Tickets im Gepäck zu den Konzerten der Weltstars kommen.

Weitere Infos bietet auch die offizielle Website.

Auch interessant

Kommentare