A- Jugend im Fit und Fun in Lauterbach

Einen tollen Tag verbrachten die A-Jugendlichen des Sportvereines Ms im Fit- und Fun in Lauterbach. Am Samstag morgen ging es los um 10.00 Uhr m

Einen tollen Tag verbrachten die A-Jugendlichen des Sportvereines Ms im Fit- und Fun in Lauterbach. Am Samstag morgen ging es los um 10.00 Uhr mit ca. 2 Std. Spinning mit Musik. Der Trainer Rainer Hillenbrand gab sich viel Mhe, das die Jungs in Schwitzen kamen. Danach wurde es weiter hei, den die Jungs verbrachten den Nachmittag in der neu erbauten Sauna des Fit und Funs. Der Saunameister machte den Jungs Aufgsse, da sie so richtig ins Schwitzen kamen. Anschlieend wurde gegrillt und fr etwas Flssigkeitszufuhr gesorgt. Die A-Jugend Ms sagt Danke dem Trainer und Aufgumeister Rainer Hillenbrand, dem Fit und Fun, Herrn Ralf Graulich in Lauterbach fr den heien Tag undMitarbeitern fr die gute Betreuung. Den Jungs hat es super gefallen und dies wird sich bestimmt wiederholen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Fulda

Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“

Gastwirt Michael Zimmermann beendet Pachtvertrag für den „Gasthof Haunetal“ in Steinhaus zur Jahresmitte
Gastwirt gibt auf: „Wir fahren nur noch auf Sicht“
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Fulda

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie

„Wir werden die Hürde 2Gplus überstehen“, sagt Gastronom Stefan Faulstich im Interview über die aktuelle Lage.
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Hünfeld will weiter attraktiv bleiben: Gespräch mit Bürgermeister Tschesnok
Fulda

Hünfeld will weiter attraktiv bleiben: Gespräch mit Bürgermeister Tschesnok

Große Dinge tun sich in der Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld, über die Bürgermeister Benjamin Tschesnok allerdings erst sprechen will, wenn alles „in trockenen Tüchern“ ist
Hünfeld will weiter attraktiv bleiben: Gespräch mit Bürgermeister Tschesnok
Klartext: Essengehen ist für mich ein Genuss-Erlebnis
Fulda

Klartext: Essengehen ist für mich ein Genuss-Erlebnis

Dass Essengehen in der Corona-Pandemie mit einigen Planungen und Einschränkungen verbunden ist, stört Redakteur Christopher Göbel nicht. Er hofft, dass die Branche die …
Klartext: Essengehen ist für mich ein Genuss-Erlebnis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.