Jugendliche attackieren Mann aus Lauterbach

Symbolfoto
+
Symbolfoto

Unbekannte schlugen am Montagabend gegen 19 Uhr einen 26-jährigen Mann aus Lauterbach.

Lauterbach. Nach derzeitigen Erkenntnissen hörte der Lauterbacher während seiner Arbeitszeit in einem Restaurant in der Obergasse einen lauten Knall hinter dem Gebäude. Als der Mann nachsah, entdeckte er mehrere Jugendliche, welche augenscheinlich eine Mülltonne umgeworfen hatten.

Der 26-Jährige folgte den jungen Männern anschließend fußläufig bis in die Straße „Am Wörth“ und stellte sie zur Rede. Daraufhin attackierten zwei Personen aus der mehrköpfigen Gruppe den Lauterbacher, schlugen ihn mit der Faust sowie mit einem Gürtel und verletzten ihn hierdurch leicht. Danach rannten die Jugendlichen in Richtung der Eichbergschule davon.

Die zwei Täter können wie folgt beschrieben werden:

Täter 1:

  - männlich
  - etwa 1,80 Meter groß
  - schlanke Statur
  - dunkle Hautfarbe
  - trug eine gelbe Hose
  - trug eine blaue Brille
  - trug ein weißes Kopftuch

Täter 2:

  - männlich
  - etwa 1,65 Meter groß
  - schlanke Statur
  - trug eine graue Jogginghose
  - trug eine kleine Tasche schräg über die Brust

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Meist Gelesen

29-Jährige erlag ihren Verletzungen
Fulda

29-Jährige erlag ihren Verletzungen

Die 29-Jährige, die am Freitag bei einem Unfall auf der A7 verletzt wurde ist verstorben
29-Jährige erlag ihren Verletzungen
Klartext: Ein Umdenken ist nötig
Fulda

Klartext: Ein Umdenken ist nötig

Die Müllproblematik und die Pläne der Bundesumweltministerin beschäftigen Redakteur Christopher Göbel in dieser Woche.
Klartext: Ein Umdenken ist nötig
Drei Verletzte und rund 13.000 Euro Sachschaden nach einem Unfall in Fulda
Fulda

Drei Verletzte und rund 13.000 Euro Sachschaden nach einem Unfall in Fulda

Am gestrigen Mittwochabend ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Petersberger Straße/ Heinrichstraße.
Drei Verletzte und rund 13.000 Euro Sachschaden nach einem Unfall in Fulda
Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Hünfeld
Fulda

Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Hünfeld

Am Mittwoch kam es in Hünfeld zu einer Beschädigung an einem geparkten Fahrzeug. Die Polizei bittet um Hinweise.
Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Hünfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.