Jugendzeltlager: Spaß und Lernen

Hnfeld. Zwei Wochen lang war Hnfeld die Hauptstadt der Jugendfeuerwehren des Landkreises Fulda, denn die Jugendfeuerwehren und Feuerwehren

Hnfeld. Zwei Wochen lang war Hnfeld die Hauptstadt der Jugendfeuerwehren des Landkreises Fulda, denn die Jugendfeuerwehren und Feuerwehren der Stadt Hnfeld hatten gemeinsam mit der Kreisjugendfeuerwehr Fulda das alljhrliche Zeltlager organisiert.

Zum Hhepunkt des Jahres waren zahlreiche Gruppen mit ihren Zelten und Gepck angereist. Am Ufer des Haselsees entstand schnell eine riesige Zeltstadt. Kreisjugendfeuerwehrwart Dirk Wchtersbach begrte zahlreiche Gste aus den Reihen der Politik und der Feuerwehr.

Workshops

Auf dem umfangreichen Programm standen eine Stadtrallye mit verschiedenen Geschicklichkeitsspielen sowie der Besuch des Zuse-Museums. Zeitgleich konnten die Lagerteilnehmer verschiedene Workshops zu den Themen Bundespolizei, SMOG (Schule machen ohne Gewalt), Berufsvorbereitung sowie Rettungstechniken besuchen. Nachmittags nutzten die Feuerwehrmdchen und -jungs das Freibad oder spielten Fu- oder Beachvolleyball.

Am Samstagvormittag stand eine Feuerwehrausbildungseinheit auf der Tagesordnung. Hierbei konnten sich die Jugendlichen in verschiedene Themen einwhlen. Angeboten wurde die Funktion von Feuerwehrpumpen, Wasserentnahme aus dem Haselsee, Wasserabgabe, die Vorgehensweise bei Verkehrs- und Gefahrgutunfllen, die Handhabung von Feuerlschern, die Beladung verschiedener Feuerwehrfahrzeuge, Einsatzmglichkeiten der Leiter, Atemschutz, Sprechfunk und Kartenkunde.

Eine Lagerdisco am letzten Abend sowie ein Lagergottesdienst am Sonntagmorgen rundeten das Programm ab. Abschlieend prsentierte die DLRG gemeinsam mit der Feuerwehr noch eine Menschenrettung aus dem Haselsee.

Am Ende zeigten sich Organisatoren und Teilnehmer zufrieden mit dem gesamten Ablauf des Zeltlagers. Einen Ausblick auf das kommende Jahr gab es auch schon: Neuhof-Rommerz wird zum Lagerplatz des nchsten Zeltlagers der Fuldaer Jugendfeuerwehren. (cdg)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Film-Pferde: Blick hinter die Kulissen der Pferdedressur
Fulda

Film-Pferde: Blick hinter die Kulissen der Pferdedressur

Tann. Lene Husch hat zwei Pferde für den Film "Bibi und Tina" trainiert.
Film-Pferde: Blick hinter die Kulissen der Pferdedressur
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Fulda

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Outdoor und Military Fashion

Gersfeld. Im Rahmen des Gersfelder Adventskalenders gab es am vergangenen Sonntag zur offiziellen Erffnung des neuen Outdoor & Militar
Outdoor und Military Fashion

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.