Kinder von Auto angefahren

Fulda. Am Samstag befuhr ein 31 Jahre alter Mann aus Künzell gegen 19:50 Uhr mit einem Audi A4 die Karolinenstraße in Künzell. Aus einem dortigen Anwesen lief ein 12 Jahre alter Junge einem Ball hinterher auf die Straße. Trotz einer sofortigen Vollbremsung konnte der Autofahrer einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Junge wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und vorsorglich zu weiteren Untersuchungen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

500. Geburt in der Helios-Klinik Hünfeld
Fulda

500. Geburt in der Helios-Klinik Hünfeld

Elyas Hasenauer ist der 500. Wonneproppen in der Hünfelder Klinik. Stolze Geburtenzahl wurde sechs Wochen früher als üblicherweise erreicht.
500. Geburt in der Helios-Klinik Hünfeld
Update: Lkw prallt in Grebenhain gegen Wohnhaus / Hoher Schaden
Fulda

Update: Lkw prallt in Grebenhain gegen Wohnhaus / Hoher Schaden

Fahrer wird schwer verletzt
Update: Lkw prallt in Grebenhain gegen Wohnhaus / Hoher Schaden
Busverkehr im Landkreis weiterhin mit der "RhönEnergie Fulda"
Fulda

Busverkehr im Landkreis weiterhin mit der "RhönEnergie Fulda"

Unternehmen wird offiziell durch den Landkreis Fulda beauftragt / Verlängerungsoption bis Ende 2029
Busverkehr im Landkreis weiterhin mit der "RhönEnergie Fulda"

Marder und Mensch - Was tun gegen die ungewollten Hausbewohner?

Fulda. Das hat schon so manchem schlaflose Nchte bereitet. Ungebetene Gste auf dem Dachboden, die einen tierischen Rabatz machen. Der Polt
Marder und Mensch - Was tun gegen die ungewollten Hausbewohner?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.