Kinderfest im Burghauner Schlosshof

Burghaun. Der Turnverein 09 Burghaun hat sich in diesem Jahr etwas Besonderes fr die Kids ausgedacht. Es finden sportliche Wettkmpfe mit S

Burghaun. Der Turnverein 09 Burghaun hat sich in diesem Jahr etwas Besonderes fr die Kids ausgedacht. Es finden sportliche Wettkmpfe mit Spa und berraschungen statt. Das Kinderfest beginnt am am Samstag, 14. Juli, ab 14.00 Uhr im Schlosshof Burghaun.

Weiterhin stehen viele Geschicklichkeitsspiele zur Verfgung und mit Frau Kneisel knnen neue Bastelideen ausprobiert werden. Sehr viel Spa verspricht auch die Riesenrutsche und Rollenrutsche zum Austoben.

Highlight dieses Kinderfestes wird gegen 16.00 Uhr die groe Zaubershow mit Christian Dux sein. Auch fr das leibliche Wohl ist Bestens gesorgt mit Grillspezialitten, Eis, Crepes, Bionade, Kaffee und hausgemachtem Kuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fünf Verkehrsverstöße bei 259 Kontrollen in Osthessen
Fulda

Fünf Verkehrsverstöße bei 259 Kontrollen in Osthessen

Die Teilnahme am Straßenverkehr unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen ist eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle mit schwerwiegenden Folgen.
Fünf Verkehrsverstöße bei 259 Kontrollen in Osthessen
Millionen für die Straßen im Landkreis
Fulda

Millionen für die Straßen im Landkreis

Hessen mobil stellt die 37 geplanten Straßenbauprojekte für das laufende Jahr vor
Millionen für die Straßen im Landkreis
Erschreckend: Was ein Senior in einem Heim im Landkreis Fulda erdulden musste
Fulda

Erschreckend: Was ein Senior in einem Heim im Landkreis Fulda erdulden musste

Tochter will Veröffentlichung als Mahnung für Angehörige verstanden wissen
Erschreckend: Was ein Senior in einem Heim im Landkreis Fulda erdulden musste
Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet
Fulda

Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet

Vergangenen Freitag war es soweit: Rund 300 Besucher blickten in Hofaschenbach in den Sternenhimmel.
Himmelsgucker: Neuer Himmelsschauplatz in Nüsttal eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.