Der Kino-P-Review für November 2017

Das Event- und Neustartprogramm im "CineStar Fulda" im November im aktuellen P-Review-Podcast aus der Redaktion.

Fulda - Mit dem trüben November beginnt der Übergang zur ruhigen Weihnachtszeit, was sich auch im Programm des „CineStar Fulda“ zeigt. Vor allem für Kinder gibt es im nächsten Monat viele Neustarts und Events. Aber auch für jeden anderen Film- und Eventgeschmack hält das Fuldaer Kino etwas bereit.

Das erste Event sind eigentlich gleich sechs Events, denn der Film „Barbie – Magie der Delfine“ wird als Special am 4., 5., 11. und 12. November gezeigt – jeweils um 12 oder um 14 Uhr. Am 5. um 17 Uhr und am 7. November um 20 Uhr steht „“Pokémon – Du bist dran“ auf dem Programm. Weitere „Happy Family“-Events sind am 19. November um 14.30 und um 16.45 Uhr, denn da kommt der sympathische Bär „Paddington“ in seinem zweiten Kinoabenteuer auf die Leinwand in Fulda.

Neustarts von Kinderfilmen sind am 9. November mit „Hexe Lilli rettet Weihnachten“, „Paddington 2“ am 23. und „Coco“ in 2D und 3D am 30. November. Als „CineLady“-Veranstaltung läuft am 8. November um 19.45 Uhr der Film „Bad Moms 2“. Wie immer gibt’s zum Kinoticket ein Glas Prosecco und die Zeitschrift „Maxi“ dazu. „Justice League“ wird in der Reihe „ActionHeroes“ am 15. November um 20.15 Uhr gezeigt. Für Opernfreunde kommt am 18. November um 19 Uhr als Live-Übertragung aus der „Metropolitan Opera“ „The Exterminating Angel“ von Thomas Adès auf die Fuldaer Kinoleinwand. „Der widerspenstigen Zähmung“ als Ballett wird aus dem „Bolshoi Theater“ am 26. November um 16 Uhr gezeigt.

Auf www. lokalo24.de gibt es am kommenden Mittwoch wie jeden Monat den aktuellen Kino-P-Review mit allem, was im Oktober im „CineStar Fulda“ angesagt ist. Mehr Infos zum Kino- und Eventprogramm unter gibt es unter www.cinestar.de im Internet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Mythen und Märchen" beim "Tag der offenen Gärten" in und um Fulda

Eröffnungsabend am kommenden Freitag, 20. Juli / Verborgenes wird wieder sichtbar gemacht
"Mythen und Märchen" beim "Tag der offenen Gärten" in und um Fulda

Nach tödlichem Unfall: Bestürzung im Petersberger Rathaus

Am gestrigen Sonntag verstarb ein 35-Jähriger nach einem Unfall. Der tödlich Verletzte war Mitarbeiter der Gemeinde Petersberg.
Nach tödlichem Unfall: Bestürzung im Petersberger Rathaus

Der Schafstall bebt: „Schäferei Spies“ feiert 40-jähriges Bestehen

Die "Schäferei Spies" in Eiterfeld-Leimbach feiert das Jubiläum mit Radiomoderator Daniel Fischer und den "Südtiroler Spitzbuam".
Der Schafstall bebt: „Schäferei Spies“ feiert 40-jähriges Bestehen

Vater (35) rast bei Dietershausen mit geliehenem Quad gegen Baum und stirbt

Der Mann, der am Abend bei Künzell-Dietershausen starb, trug keinen Helm. Der kleine Sohn, der mit auf dem Quad saß, wurde leicht verletzt.
Vater (35) rast bei Dietershausen mit geliehenem Quad gegen Baum und stirbt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.