Klassentafel Digital

Fulda. In drei Fuldaer Schulen wurden interaktive Whiteboards installiert. Diese Boards sind elektronische Klassentafeln und knnen mit einem Sti

Fulda. In drei Fuldaer Schulen wurden interaktive Whiteboards installiert. Diese Boards sind elektronische Klassentafeln und knnen mit einem Stift bedient werden. Auerdem kann man mit dem speziellen Stift genauso schreiben wie auf einer richtigen Tafel. Damit hat fr uns auch unmittelbar im Klassenzimmer das elektronische Zeitalter begonnen", freut sich Fuldas Schuldezernent Dr. Wolfgang Dippel. Vorteil es neuen Systems: Das Geschriebene kann gespeichert und den Schlerinnen und Schlern so zugnglich gemacht werden.

Von diesen Whiteboards wurden insgesamt neun Stck an vier Fuldaer Schulen angebracht. Laut Ausstattungsplan 2009 bekommen fnf weitere Schulen noch jeweils eine digitale Klassentafel. Die bereits angebrachten interaktiven Whiteboards wurden von der Firma Smarttech geliefert.Die Kosten fr die Anschaffung der bereits neun installierten Whitebords belaufen sich auf etwa 18.000 Euro. Rund 15.000 Euro kostet die Lieferung der restlichen fnf Gerte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein Leben nach dem Tod

Max Rimkus musste wiederbelebt werden.
Ein Leben nach dem Tod

Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Noah aus Osthessen war bis vor kurzem Marie. Mit 16 Jahren hat sich der Teenager geoutet.
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

ZWISCHENRUF: Zum richtigen Zeitpunkt

Redakteur Christopher Göbel schreibt über einen Jungen, der als Mädchen geboren wurde und mit 16 Jahren sein Outing gestartet hat.
ZWISCHENRUF: Zum richtigen Zeitpunkt

Jahresempfang der IHK Fulda: 2020 wird ein spannendes Jahr

Die IHK Fulda hatte am Freitag zum Jahresempfang ins Fuldaer Schlosstheater eingeladen. Dabei gab der Wirtschaftswissenschaftler Michael Hüter einen Einblick in die …
Jahresempfang der IHK Fulda: 2020 wird ein spannendes Jahr

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.