„Kleine Leute“ ernähren sich gesund

Fulda. Im Beisein vom Marktleiter des "tegut"-Marktes in der Petersberger Strae, Herrn Lippert berreichte am vergangenen Dienst

Fulda. Im Beisein vom Marktleiter des "tegut"-Marktes in der Petersberger Strae, Herrn Lippert berreichte am vergangenen Dienstag, 10. Juli, der verantwortliche Regionalleiter von Unilever Deutschland, Robert Unger einen Scheck ber 500 Euro an die Kindertagessttte Kleine Leute e.V..

Die Tagessttte in der Browerstrae 1 in Horas, setzte im Rahmen der Aktion Mehr Kinder besser betreut ein Projekt zur gesunden Ernhrung erfolgreich um. Die Firma Unilever Deutschland frdert mit seiner Marke Rama auch in diesem Jahr bundesweit die gesunde Ernhrung in Kinderbetreuungseinrichtungen in einer Gesamthhe von insgesamt 300.000 Euro.

Intensiv vorbereitet

Schwerpunkt des Projekts der Kleinen Leute zum Thema Gesunde Ernhrung in Kinderbetreuungseinrichtungen war ein Kochkurs fr Kinder und die Gestaltung eines eigenen Gemsegartens. Stellvertretend fr die achtzehn Kinder nahmen Pascal und Benjamin We sowie Lilly Schumacher den Scheck entgegen.

Natrlich hatten auch die Kleinen Leute sich intensiv vorbereitet und ein farbenfrohes Plakat gestaltet, das den gesamten Projektverlauf anschaulich dokumentierte. Das Geld kommt der Verbesserung der Kchenausstattung durch den Neukauf eines neuen Kchenherdes zugute.

Der Vorstand der Kindertagessttte Kleine Leute e.V. Ines Schumacher (1.v.l.), Dominique We (Mitte) und Heike Elschner (2.v.r.) dankten der Firma Unilever Deutschland sowie der Firma tegut im Nahmen aller Kinder herzlich fr diese gelungene und sinnvolle Aktion. (ots)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Fulda

Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern

Unbekannte Täter entwenden mehrere tausend Euro Bargeld.
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
„DAAD“-Preis für Fuldaer Wirtschaftsstudentin
Fulda

„DAAD“-Preis für Fuldaer Wirtschaftsstudentin

Die 34-jährige Studentin Jing Li aus der chinesischen Provinz Sichuan ist mit dem „DAAD“-Preis der Hochschule Fulda für Internationale Studierende ausgezeichnet worden. …
„DAAD“-Preis für Fuldaer Wirtschaftsstudentin
Sexuelle Belästigung einer Minderjährigen während der Zugfahrt von Fulda nach Kassel
Fulda

Sexuelle Belästigung einer Minderjährigen während der Zugfahrt von Fulda nach Kassel

Opfer einer sexuellen Belästigung wurde offensichtlich eine 17-Jährige aus Flieden (Kreis Fulda) während der Fahrt mit der Cantusbahn von Fulda nach Kassel.
Sexuelle Belästigung einer Minderjährigen während der Zugfahrt von Fulda nach Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.