Klimastreik: Friedliche Fridays-for-Future-Demo durch Fulda

Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
1 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
2 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
3 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
4 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
5 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
6 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
7 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.
8 von 32
Klimastreik in Fulda am 20. September 2019.

Mehrere hundert Menschen beteiligten sich heute am Klimastreik in der Fuldaer Innenstadt.

Fulda - Bereits an der Heinz-Gellings-Halle, dem Starpunkt der Fridays-for-Future-Demo am Freitagvormittag, waren rund 200 Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg durch Fulda gestartet. Mit ihren Plakaten, die für Klima- und Umweltschutz warben, zogen die Demonstranten die Petersberger Straße abwärts bis zum Bahnhofsplatz. Es waren nicht nur Jugendliche, sondern auch ein beträchtlicher Teil Erwachsener, die sich dem Protest für das Klima angeschlossen hatten.

Mit einer düsteren Zukunftsprognose, aber auch der Hoffnung darauf, dass das Demonstrieren etwas nützt, stimmte einer der Redner am Bahnhofsplatz die Teilnehmer auf die Kundgebung am Uniplatz ein, zu der die inzwischen gewachsene Zahl der Demonstranten später aufbrach. Auch eine Oma erzählte stolz, dass ihre Enkelkinder dabei seien, als das Lied "We need a Chance" gesungen wurde. Ramona Gärtner vom Fuldaer Ordnungsamt zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf der Demo, die ohne Vorfälle und friedlich durch Fulda zog.

Rubriklistenbild: © Göbel

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Fulda

Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?

Was zu tun ist, wenn die „Corona-Warn-App“ ein „Erhöhtes Risiko“ anzeigt.
Freiwillige Quarantäne bei Warn-App-Warnung?
Julia Treutlein aus Künzell bei "RTL" auf Prinzensuche
Fulda

Julia Treutlein aus Künzell bei "RTL" auf Prinzensuche

"Schwiegertochter gesucht": Künzellerin rechnet sich Chancen beim Prinzen Mario-Max zu Schaumburg-Lippe aus und nimmt an Dating-Show teil.
Julia Treutlein aus Künzell bei "RTL" auf Prinzensuche
Vorstand der Sparkasse Fulda bald wieder komplett
Fulda

Vorstand der Sparkasse Fulda bald wieder komplett

Christian Markert übernimmt ab September die Verantwortung für das Privatkundengeschäft
Vorstand der Sparkasse Fulda bald wieder komplett
Im Bistum Fulda: Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch kommt 2021 voran
Fulda

Im Bistum Fulda: Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch kommt 2021 voran

Kommission gebildet mit dem Ziel, das Leid der Betroffenen anzuerkennen und Reflexionsprozesse anzuregen
Im Bistum Fulda: Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch kommt 2021 voran

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.