Körperlich und geistig frisch

Neuhof. Im Kreise der Familie feierte Valentin Weimller am Samstag, dem 16.Oktober2010, in krperlicher und geistiger Fr

Neuhof.Im Kreise der Familie feierte Valentin Weimller am Samstag, dem 16.Oktober2010, in krperlicher und geistiger Frische seinen 105. Geburtstag.

Zu diesem besonderen Ehrentag gratulierte Brgermeisterin Maria Schultheis und berreichte ein Prsent der Gemeinde Neuhof sowie die Glckwunschurkunde des Hessischen Ministerprsidenten Volker Bouffier. Sie wnschte dem Jubilar vor allem Gesundheit, Wohlergehen und Gottes reichen Segen. Besonders dankte sie Tochter Karin Odenwald fr die liebevolle Umsorgung ihres Vaters. Kreisbeigeordneter Alfred Gesang bermittelte die Glckwnsche und das Geschenk von Landrat Bernd Woide.

Im Namen des Ortsbeirates und der Neuhofer Brgerinnen und Brger gratulierte Ortsvorsteher Stefan Pankow. Herr Weimller freute sich sehr ber die persnlichen Glckwnsche und bedankte sich fr den Besuch und die Geburtstagsprsente.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kreis Fulda: Weitere Corona-Fälle an Schulen und in Hünfelder Senioreneinrichtung

Erkrankte Person im Altenheim "Immanuel Haus Bethanien" in Quarantäne / Testergebnisse stehen aus
Kreis Fulda: Weitere Corona-Fälle an Schulen und in Hünfelder Senioreneinrichtung

Tief stehende Sonne blendet Autofahrer: Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin  

55-Jährige bei Unfall in Lauterbach schwer verletzt
Tief stehende Sonne blendet Autofahrer: Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin  

"Kegelspiel"-Region bei Urlaubern und Tagesgästen gefragt 

"Touristische Arbeitsgemeinschaft Hessisches Kegelspiel" (TAG) zieht trotz Corona-Pandemie positive Bilanz 
"Kegelspiel"-Region bei Urlaubern und Tagesgästen gefragt 

Mehr Busse und schulbezogene Konzepte

Stadt und Landkreis im Gespräch mit Schulleitungen, Eltern- und Schülervertretung.
Mehr Busse und schulbezogene Konzepte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.