Kollision mit Gülleanhänger: Unfall mit verletzter Person in Großenlüder - Bimbach

Heute Vormittag kam es zu einer Kollision mit einem Auto und einem Gülleanhänger.

Großenlüder - Auf der B 254 zwischen Großenlüder und Bimbach ereignete sich gegen 10.40 Uhr ein Unfall, bei dem der Fahrer eines Pkw verletzt wurde. Es kam bei dem Unfall zu einer Kollision mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Dabei wurde ein Gülleanhänger beschädigt. An der Unfallstelle läuft Gülle aus. An der Unfallstelle ist der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr im Einsatz.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Motorradunfall bei Rotenburg/Fulda

Auf der K 63 ereignete sich ein schwerer Motorradunfall zwischen Rotenburg und Wüstefeld.
Schwerer Motorradunfall bei Rotenburg/Fulda

Acht Fragen an Brand und Kömpel: MdBs Brand (CDU) und Kömpel (SPD) im letzten Interview vor der Bundestagswahl

Morgen ist Bundestagswahl Fulda aktuell hat die beiden Direktkandidaten der CDU und SPD interviewt.
Acht Fragen an Brand und Kömpel: MdBs Brand (CDU) und Kömpel (SPD) im letzten Interview vor der Bundestagswahl

Verkehrsunfall: 69-Jährige verursacht Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro

Ein Gesamtsachschaden in Höhe von 5000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitag, 22.September, gegen 20.40 Uhr in Fulda, Von-Stauffenberg-Straße Ecke …
Verkehrsunfall: 69-Jährige verursacht Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro

Foto-Aktion der Redaktion: Süße Knirpse knipsen

„Fulda aktuell“ und der „Media Markt Fulda“ suchen das schönste Baby- oder Kinderfoto Osthessens.
Foto-Aktion der Redaktion: Süße Knirpse knipsen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.