Komödie, Drama, Super-Bowl: Das Februar-Event- und Filmprogramm im CineStar Fulda

Was Euch im Februar im "CineStar Fulda" erwartet, lest Ihr in diesem Artikel.

Fulda . Für jeden Geschmack bietet das „CineStar Fulda“ im Februar etwas. Auf dem Eventprogramm steht am Monatsanfang eine Übertragung des Balletts „Die Kameliendame“ aus dem „Bolshoi Theater“ in Moskau. Beginn ist um 16 Uhr. Mit klassischer Musik geht es am 10. Februar um 18 Uhr mit einer Übertragung von Gaetano Donizettis Oper „L’Elisir d’Amore“ aus der „Metropolitan Opera“ in New York. Ebenfalls aus der „Met“ wird am 24. Februar um 18.30 Uhr Giacomo Puccinis „La Bohème“ in Fulda gezeigt.

Live aus Minneapolis

Sportfans dürften am 4. Februar ab 22.40 Uhr voll auf ihre Kosten kommen, denn dann wird der „Super Bowl“, das Finale der US-amerikanischen American-Football-Profiliga „National Football League“, auf die Fuldaer Kinoleinwand übertragen.

Noch heißer geht es bei der Vorpremiere des dritten und letzten Teils der „Fifty Shades of Grey“-Trilogie zu, die am 7. Februar um 20 Uhr im „CineStar“ gezeigt wird. Die Pferdenärrin Wendy kommt im zweiten Film als „Happy Family“-Vorpremiere am 18. Februar um 16.30 Uhr ins Kino.

Und auch eine Anime-Film darf im Februar nicht fehlen: „Tokyo Ghoul: The Movie“ läuft am 27. Februar um 20 Uhr. Die letzte Veranstaltung im Februar ist „Alte Jungs“ in der Reihe „CineDream“ am 28. Februar um 15 Uhr. Weitere Informationen zum Eventprogramm des „CineStar Fulda” gibt es unter www.cinestar.de .

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Serie von Bränden im Fuldaer Stadtteil Horas aufgeklärt: 26-Jähriger gefasst

Tatverdächtiger soll  für drei Brände im Horaser Weg verantwortlich sein: Umfangreiche Ermittlungen
Serie von Bränden im Fuldaer Stadtteil Horas aufgeklärt: 26-Jähriger gefasst

Mehr Chancen als Risiken: Überaus positive Jahresbilanz der Arbeitsagentur Bad Hersfeld-Fulda

Einen Rückblick auf das vergangene Jahr gab Agenturchef Waldemar Dombrowski heute in der Burghauner Haune-Halle.
Mehr Chancen als Risiken: Überaus positive Jahresbilanz der Arbeitsagentur Bad Hersfeld-Fulda

Festnahme nach Sturz auf den Bahnsteig

Ein polizeilich gesuchter Wohnsitzloser aus Berlin fiel den Beamten in Fulda buchstäblich vor die Füße.
Festnahme nach Sturz auf den Bahnsteig

Mit Engagement: Behindertenbeirat hat in 2019 viel zu tun

Am gestrigen Mittwoch fand die erste Beiratssitzung des Behindertenbeirats der Stadt Fulda statt.
Mit Engagement: Behindertenbeirat hat in 2019 viel zu tun

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.